Ressort
Du befindest dich hier:

Die coolsten Notizbücher kommen aus Österreich

Es gibt Menschen, die lieben es, Listen zu schreiben und sich alles zu notieren. Aber nicht am Handy, sondern mit Stift und Papier. Und diese Menschen werden die Notizbücher von "There's a Book For That" lieben!

von

Notizbuecher
© instagram.com/theresabookforthat

Viele von uns sind auf der Suche. Auf der Suche nach dem perfekten weißen Shirt, den passenden Schuhen in der richtigen Farbe, der einen Vintage-Chanel-Tasche, die Preis-Leistung-mäßig keinen Wunsch offen lässt und wir sind auch auf der Suche nach dem perfekten Notizbuch. Warum sonst gibt es im Smartphone-Appstore des Vertrauens gefühlt 20 verschiedene Notiz-Apps? Weil manchmal ein einfacher Spiralblock oder die 10. Kalender-App nicht mehr reicht, um alle Gedanken, Termine und Erinnerungen übersichtlich unter einen Hut zu bringen.

There's a Book for that
Cover in allen möglichen Ausführungen / (c) There's a Book for that

Vor allem Selbstständige werden wissen, wie hilfreich es sein kann, alle Infos auf einen Blick zu haben und gleichzeitig nicht im Chaos unterzugehen. Und dafür gibt es die Notizbücher vorn "There's a book for that". Die österreichische Firma wurde im Januar 2018 gelauncht und besteht aus einem kleinen Team von Designern und Marketing-ExpertInnen. Die Idee war von Anfang an ein spezifisches Notizbuch zu entwickeln, das je nach Branche bestimmte Voraussetzungen erfüllt. Denn eine Make-Up-Artistin möchte sich vielleicht andere Dinge notieren, als ein Blogger oder eine Architektin.

There's a Book for that
Bücher für jede Branche / (c) There's a Book for that

Entstanden sind 28 verschiedene Layouts für 28 verschiedene Berufe. Die drei oben genannten gesellen sich zu Bücher für Skateboard-Designer, Storyboard-Planerinnen, Familien-Organisatoren und viele mehr. Und da die Innenleben schon sehr stylisch sind, darf auch das Äußere nicht in die Graue-Maus-Fraktion fallen. Bunte Einbände lassen Notiz-Freaks das Wasser im Mund zusammenlaufen. Gut, die "There's a Book for that"-Bücher sind zwar nicht so günstig wie ein einfacher Spiralblock, aber wenn man wirklich das perfekte Notizbuch gefunden hat, dann wird man keine Spiralblöcke mehr brauchen.

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .