Ressort
Du befindest dich hier:

Justin haute für Jennifer von den Golden Globes ab

Für seine Angetraute Jennifer Aniston flüchtete Justin Theroux frühzeitig von den Golden Globes und gesellte sich zu ihr daheim auf die Couch. #relationshipgoals

von

Justin haute für Jennifer von den Golden Globes ab
© Jason Kempin/Getty Images

Ohhh, wie süß! Bei den diesjährigen Golden Globes präsentierte Schauspieler Justin Theroux einen Preis, aber nach seiner Rede hielt ihn nichts mehr auf der Veranstaltung. Er hatte einen triftigen Grund schnellstmöglich abzuhauen: seine Ehefrau Jennifer Aniston.

"Ich hätte fast dieses Interview ausgelassen, denn ich habe mein Mädchen und ein paar Freunde in Pyjamas zu Hause, sie haben die Show für eine Stunde nach hinten verlegt, damit ich zurückkommen und das Ende mit ihnen sehen kann.", so der 45-Jährige im Vorbeihuschen zu Entertainment Tonight. Theroux spritze davor auch den Red Carpet-Part: "Es ist das erste Mal, dass ich zu dieser Show komme und nicht den roten Teppich mitgemacht habe. Ich bin nur zum Präsentieren gekommen."

Jen dürfte aufs Event auch keine große Lust gehabt haben, wenn sie die Couch im Schlabberlook daheim bevorzugte (wir können sie aber sehr gut verstehen). Ob Justin dann auch in den Pyjama geschlüpft ist???