Ressort
Du befindest dich hier:

"Family First": So süß dankt Til Schweiger seiner Ex-Frau Dana

Til Schweiger begeistert das Netz mit einer rührenden Geste: Er bedankt sich bei seiner Ex-Frau Dana und setzt das Ganze unter den Hashtag #familyfirst.


"Family First": So süß dankt Til Schweiger seiner Ex-Frau Dana
© Getty Images

Selten verlieren Stars öffentlich ein gutes Wort über ihre Ex-Partner oder -Partnerinnen. Im Gegensatz zu all den Promi-Schlammschlachten gibt es heute mal erfreuliche News zu vermelden. Und zwar bedankt sich Til Schweiger bei seiner Ex-Frau Dana, mit der er vier gemeinsame Kinder hat, mit einem Schwarz-Weiß-Foto aus dem Jahr 1994. Ganze 25 Jahre ist es her, dass die ehemaligen Turteltäubchen in Wien verschmitzt in die Kamera lächelten. Unter dem Hashtag #familyfirst (z. dt. "Zuerst die Familie") bedankt sich der 55-Jährige bei Dana Schweiger, "der Mutter meiner geliebten Kinder Valentin, Luna, Lilli & Emma", so der Schauspieler auf Instagram.

Es dürfte sich um ein ganz allgemeines Dankeschön handeln. Dana hat weder Geburtstag, noch gab es sonst einen bestimmten Anlass dafür. Wahrscheinlich "feiert" Til das 25-jährige Jubiläum dieses gelungenen Schnappschusses, der auch die Herzen der Fans höher schlagen lässt. "Die tollste Frau an deiner Seite", schreibt eine Userin oder "Eltern bleibt man gemeinsam. Eine wunderschöne Liebeserklärung an die Mutter deiner Kinder", ließ ein anderer User verlautbaren. Dana und Til Schweiger ließen sich im Jahr 2014 scheiden. Im Februar trennte sich der Schauspieler von der in London lebenden Filmproduzentin Francesca Dutton.

Thema: Society