Ressort
Du befindest dich hier:

Tinder: Diese Probleme hat jeder App-Benutzer

30, keine Kinder - probier' Tinder! Doch wer sich die Tinder-App herunterlädt, wird garantiert mit folgenden Problemen konfrontiert werden.

von

tinder
© Photo by istockphoto.com

1. Fotos
Nicht nur, dass manche Männer Fotos von sich mit Sonnenbrille hochladen, (wir wollen jetzt die Fetisch-Fotos, die es leider auch sehr sehr sehr oft zu sehen gibt, einfach mal ausblenden!) aber was bitte sollen Gruppenfotos auf Tinder? In den meisten Fällen ist ER nämlich immer der krasseste Typ von allen.
Eigentor nennt man das!

2. Chef, Arbeitskollege oder Freund der besten Freundin
Wer kennt es nicht, da swiped man links, rechts, links, links, links und plötzlich ist er das - der eigene Chef. Im etwas harmloseren aber dennoch unangenehmen Fall ist es der Arbeitskollege und im absolut schlimmsten Fall der feste Freund einer guten oder sogar besten Freundin.
Solltest du Tinder gerade ausprobieren, wird dir das garantiert irgendwann auch passieren!

3. Keine Antwort
Da hat man ein Match mit einem süßen Typen und er schreibt nicht. Was also macht Frau von Welt? Sie beginnt ein Gespräch. Und im Idealfall schreibt er auch zurück, doch wenig interessiert, Tage später und nicht regelmäßig. Gegenfragen werden auch nur aus Höflichkeit gestellt und von einem persönlichen Treffen ist absolut nicht die Rede.
Lieber Tinder-Typ: WARUM haben wir dann ein Match????

4. Kein Match
Generell ist es ja so, dass man nur in Kontakt tritt, wenn beide sich "liken" also ein Match haben. Normalerweise fällt das nicht auf, wenn man sich nicht gematched hat, da die Auswahl groß und der geschulte Tinder-Finger schnell ist. Problematisch wird es dann (und auch das kennen so einige von uns) wenn man einen sexy Bekannten von einem Bekannten sieht oder aber einen Screenshot von dem schönen Unbekannten macht, um ihn eventuell auf Facebook zu stalken, aber du auch nach Tagen KEIN Match bekommst.
Dann hat er dich offenbar nicht "geliked" - der Doofi!

tinder

5. Lästige Typen
Leider ist man auch auf Tnder nicht vor den lästigen, aufdringlichen und anstrengenden Typen nicht sicher.

6. Tinder & Drinks = schlechte Idee
Wer das ein oder andere Gläschen zu viel getrunken hat, wird schnell merken, wie "toll" und "fesch" nicht alle sind. Tja, der Alkohol vernebelt eben die Sinne. Und der supersexy Typ ist am nächsten Tag eventuell alles andere als heiß!

7. Fotos mit Frauen auf Tinder = noch schlechtere Idee
EIn weiteres Problem das total nervig ist: Fotos von süßen Männern mit irgendwelchen Frauen auf den Bildern. Exfrau? Exfreundin? Schwester? Aktuelle Freundin? Beste Freundin? Man weiß es nicht - aber ehrlich: Muss das sein?

Themen: Apps, Liebe

WOMAN Newsletter

Deine täglichen Infos per Mail: News, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen.

Ja, ich möchte den WOMAN-Newsletter erhalten. Ich nehme zur Kenntnis, dass ich die Newsletterzusendung jederzeit durch den in jedem Newsletter enthaltenen Abmeldelink widerrufen kann.