Ressort
Du befindest dich hier:

7 Insider-Tipps zum Tinder-Profi

Alle deine Freundinnen daten ständig via Tinder, nur deine Matches sehen eher mau aus? 7 Insider-Tipps, die dich jetzt zum Tinder-Profi machen.

von

7 Insider-Tipps zum Tinder-Profi

Love is in the Air – nur nicht bei dir?

© Screenshot Video Tinderella

Wieso ist das bloß so? Sämtliche Freundinnen schwärmen dauernd von ihren Tinder-Dates, scheinbar schafft es die ganze Welt, mit ein paar Swipes die große Liebe oder zumindest kurze Glück zu finden. Und meinereiner? Tümpelt mit ein paar Matches herum, wirklich was geht nicht.

Dabei bin ich schon nicht mal mehr anspruchsvoll. Ich wär ja schon mal zufrieden, wenn es kein absoluter Dillo ist, der da ein paar Worte an mich richtet. Oder kein Fuß-Fetischist. Oder zumindest mal einer, der andere Fotos von sich schickt als jene von seinem Gemächt.

Mache ich irgendwas falsch? Ich sehe jetzt eigentlich ganz passabel aus, auf den Mund gefallen bin ich auch nicht. Hm. Vielleicht beherrsche ich einfach Tinder nicht. Vermutlich gibt's da irgendwelche Geheimregeln, die ich noch nicht durchschaut habe.

Was also tun? Nun, ganz simpel. Ich erkundige mich bei Tinder. Die müssen ja wissen, wie man seine Chancen optimiert, immerhin haben die die Dating-App programmiert. Ich halte mich an Rosette Pambakian, ihres Zeichens nach VP Global Communications & Branding. Hört sich toll an – und ein Tinder-Insider ist Mrs. Pambakian ganz bestimmt. Hier ihre Empfehlungen:

Insider-Tipps für mehr Erfolg auf Tinder:

1

Zeig, wer Du bist! Wähle authentische Profilbilder aus, die einen Einblick in deine Persönlichkeit geben – sie bieten einen super Start für jede Konversation und wecken keine falschen Erwartungen.

2

Überspringe nie die „Über mich“ Sektion! Steht hier nichts, wischen User 1000 Mal schneller nach links, als dir lieb ist – dein Profil ist einfach zu wenig aussagekräftig und langweilig.

3

Investiere in die Ansprache. Ein simples „Hi“ als erste Nachricht reicht nicht! Sag besser etwas, dass direkt Bezug auf das Profil nimmt – so zeigst du, dass du wirkliches Interesse hast. Das erhöht deine Chancen auf eine Antwort deutlich!

4

Sei mutig! Tinder hat vor kurzem den Super Like eingeführt – eine neue Möglichkeit, deinem potentiellen Match zu zeigen, dass du ein besonderes Interesse an einem Kennenlernen hast und die Person dies auch direkt weiß. Du kannst nur einen Super Like pro Tag vergeben, sei trotzdem mutig und vergiss nicht, diesen zu nutzen. Wir haben festgestellt, dass die Wahrscheinlichkeit, dass dein potentielles Match dein Profil nach rechts swiped mit einem vergebenen Super Like drei mal höher ist.

5

Nutze Instagram! Verbinde dein Tinder-Profil dank neuer Funktion mit Instagram – so kannst du deinen potentiellen Matches dank mehr Bildern einen noch besseren Einblick in deine Persönlichkeit und deine Interessen geben.

6

Nicht zu viel Gepose. Profile die voll von Selfies, Gruppenfotos und Oben-Ohne-Bildern aus dem Fitnessstudio sind, zeigen vor allem eins: Du bist bereits in dich und dein Leben verliebt. Platz für Neues zeigst du damit jedenfalls nicht!

7

Nimm Dir Zeit! Swipen macht Spaß, keine Frage! Und der Vorrat an neuen potentiellen Matches scheint einfach unerschöpflich. Wer jedoch zu schnell swipt, verpasst vielleicht das Beste! Nimm dir daher Zeit für jedes Profil.

Okay....... Ich werde berichten.

Thema: Liebe

WOMAN Newsletter

Deine täglichen Infos per Mail: News, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen.

Ja, ich möchte den WOMAN Newsletter tägl. erhalten und bin mit Übermittlung von Informationen über die Verlagsgruppe News, deren Produkte und Aktionen einverstanden.