Ressort
Du befindest dich hier:

10 Tipps für eine erfolgreiche Beziehung

von

Wie Liebe, trotz Stolpersteine, zum Dauerbrenner wird, erklärt Bestseller-Autor Michael Mary in seinen Büchern. Hier die 10 besten Tipps auf einen Blick!


Ratgeber Beziehung Autor Michael Mary © Bild: Thinkstock

Eifersucht

Das sehr mächtige Gefühl.
Eifersucht hat ihre Wurzeln in der frühkindlichen Angst, von dem Menschen, von dem man voll und ganz abhängig ist, verlassen zu werden. Der Eifersüchtige begegnet früher erlebten Gefühlen von Panik und Ohnmacht. Bestätigt sich seine quälende Unsicherheit, etwa weil der Partner fremdgeht, verliert er den Boden unter den Füßen. Deshalb ist das Gefühl der Eifersucht so mächtig. Selbst dann, wenn es unbegründet ist, nützt es nichts, dem Partner zu schwören: Es gibt gar keinen Grund! Denn es gibt einen: seine Angst. Eifersucht versucht, die Liebe abzusichern - ufert sie aus, erreicht sie genau das Gegenteil. Niemand will kontrolliert werden, als Pfand für das Sicherheitsgefühl des anderen herhalten. Tipp: Anstatt den Partner zu beschuldigen und auszuspionieren, gestehen Sie ihm Ihre Angst ein. Eifersucht kann man nicht loswerden, nur versuchen, mit ihr umzugehen. Daher ist es auch an dem bedrängten Partner, zu Deals bereit zu sein. So einer könnte lauten: Ok, du glaubst, ich bekomme verdächtige Mails. Da ist mein Passwort. Findest du nichts, darfst du vier Wochen lang das Thema nicht mehr ansprechen.“