Ressort
Du befindest dich hier:

8 Tipps für gesunde Zähne

von

Sag' mal Aaaah! Hier sind die 8 besten Rezepte, um die Zähne ein Leben lang gesund und schön zu halten. Die Zutaten: Profi-Hilfe, Kaugummis mit speziellem Inhalt, die richtige Bürste und Zahnpasta.


Gute Zahnpasta © Bild: © 2009 Mike Kemp Images

Gute Zahnpasta

Unstrittig ist, dass Zahnpasta mit Fluorid vor Karies bewahrt. Doch zu große Mengen des Minerals hinterlassen weiße Flecken auf dem Gebiss. Extremdose sind sogar giftig. Für kleinere Kinder empfehlen Kinderärzte Fluoridtabletten und Putzen mit Wasser, weil sie noch zu viel Paste schlucken. Zahnärzte dagegen raten, ab dem ersten Milchzahn Kinderpaste (500 ppm Fluorid) ein- bis zweimal am Tag zu nehmen. Ab etwa sechs Jahren sollten die Kinder zweimal täglich mit Erwachsenenpaste (1000 ppm Fluorid) putzen.