Ressort
Du befindest dich hier:

8 Tipps für gesunde Zähne

von

Sag' mal Aaaah! Hier sind die 8 besten Rezepte, um die Zähne ein Leben lang gesund und schön zu halten. Die Zutaten: Profi-Hilfe, Kaugummis mit speziellem Inhalt, die richtige Bürste und Zahnpasta.


Pflegehelfer Kaugummi! © Bild: © Rubberball 2007

Pflegehelfer Kaugummi!

Am saubersten werden Zähne durch Putzen - zuckerfreie Kaugummis rubbeln Beläge längst nicht so gründlich ab. Aber beim Kauen fließt viel Speichel. Der spült Zucker und andere Essensreste aus dem Mund, neutralisiert die aggressive Milchsäure der Kariesbakterien. Mineralien in der Spucke können sogar kleine Schäden am Schmelz reparieren. Daher schützen auch Kaugummis vor Karies. Solche, die das Süßungsmittel Xylit enthalten, bekämpfen auch schädliche Bakterien.