Ressort
Du befindest dich hier:

23 Tipps, wie du an einem Mist-Tag deine Laune hebst

Was für ein Tag. Es ist einfach alles schiefgelaufen. Statt unter der Decke "mimimi" zu machen, haben wir 23 Tipps, wie sich deine Laune wieder bessert.

von

23 Tipps, wie du an einem Mist-Tag deine Laune hebst
© YouTube

Du kennst diese Tage. An denen alles schief läuft, an denen du das Gefühl hast, dass du dich mit allen angelegt, in allem versagt hast. Am besten, du verkriechst dich unter der Decke und schaust heute nicht mehr raus.

Moment! Haben wir gesagt ... "Du verkriechst dich unter der Decke"...? Quatsch. Du bist ein großes Mädchen, du richtest auch an miesen Tagen dein Prinzessinnenkrönchen und gehst mit erhobenem Kopf weiter. Aktiv statt passiv, das ist deine Devise. Und weil wir dabei immer an deiner Seite sind, haben wir 23 geniale Tipps, mit denen sich deine Laune schon nach wenigen Minuten wieder hebt.

Schnelle Stimmungsheber an miesen Tagen:

  • Fluch ordentlich! Lass es raus. Es hat sich in mehreren Studien gezeigt, dass Menschen, die ihren Ärger mit einer kurzen Schimpftirade Luft machen, danach im Nu entspannter und friedfertiger sind (schau' aber, dass du in diesem Moment eher alleine bist... Tipp!).
  • Leg' einen Tennisball zu deinen Füßen und roll' diese nun für fünf Minuten darüber. Eine herrliche Entspannung und Massage light.
  • Und wenn du schon dabei bist: Eine Handmassage bringt dich auch schnell auf bessere Gedanken.
  • Bereite dir einen Rosè Slushie. Vertrau' uns: Niemand kann lange schlechte Laune haben, wenn er einen Wine Slushie (hier Rezepte) trinkt.
  • Folge Reese Witherspoon auf Snapchat. Ihr Benutzername ist "snapsbyreese" – es ist das Beste, was du den gesamten Tag sehen wirst.
  • Kauf' dir einen Blumenstrauß und arrangiere ihn in einer Vase. Macht glücklich!
  • Schau dir dieses geniale Stepptanz-Video zu Princes "When Doves Cry" an – und versuch ein paar der Moves nachzutanzen:
  • Lies' dein Horoskop. Wenn es dir nicht passt, dann lies einfach das nächste. Irgendwann meinen es die Sterne dann gut mit dir.
  • Lackiere deine Nägel nach Vorbild dieser "minimal Nailart". Nichts macht schneller Laune als hübsch manikürte Nägel.
  • Probier' einen der neuen Veggie-Cocktails. Oder mix' dir einen Gute-Laune-Smoothie aus Himbeeren.
  • Und wenn du schon dabei bist: Warum nicht ein paar Champagner-Gummibärchen als Stimmungsheber?
  • Trink' einen wenig Kirschensaft vor dem Schlafengehen und träum' so gut wie noch nie zuvor. Denn Kirschensaft enthält besonders viel Tryptophan – eine Aminosäure, die dein Gehirn beruhigt und die Laune verbessert.
  • Kauf dir eine Zimmerpflanze aus Plastik. Das Grün beruhigt die Nerven und du musst dich nicht weiter um ihr Überleben kümmern.
  • Bereite dir aus nur zwei Zutaten eine köstliche Eiscreme. Das Beste: Du brauchst für dieses Eis nicht mal eine Eismaschine!
Thema: Psychologie

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .