Ressort
Du befindest dich hier:

Tipps: Mehr Lust auf Sex

Sex ist etwas wunderbares! Doch während wir anfangs die Finger nicht voneinander lassen können, lässt die Lust irgendwann einmal nach. Tipps, wie du deine Libido wieder ankurbeln kannst.


Frau liegt im Pyjama erschöpft auf dem Sofa © Bild: Thinkstock

Weniger Stress

Selten ist es mangelnde Anziehungskraft, die zu sexueller Lustlosigkeit führt. In den meisten Fällen ist der Alltag der größte Libido-Killer. Kleine Streitereien in der Beziehung, mangelnder Schlaf, Stress, die Menopause, Regelschmerzen oder einfach schlechte Laune – all das wirkt sich negativ auf unsere Wolllust aus. Wer die Lust wiederfinden will, muss versuchen, den Stress aus dem Bett zu lassen. Ein Tipp einer Freundin: Wer Lust spielt, bekommt auch Lust. Deshalb vielleicht ab und an auch dann Sex haben, wenn man nun noch nicht ganz scharf auf den anderen ist. Manchmal stellt sich die Leidenschaft dann wieder ganz von selbst ein.

Natürlich gibt es noch andere, härtere Gründe, die unser Sexleben schlecht beeinflussen: Alkohol, harte Drogen, bestimmte Medikamente und Krankheiten. Unter diesen Umständen ist es über weite Strecken ein Wunder, wenn du überhaupt Lust auf Sex hast.