Ressort
Du befindest dich hier:

Das perfekte Online-Dating-Profil erstellen

Lerne Surfen, höre Radiohead, lächle und zeig deine Tattoos nur wenn du ein Mann bist! Eine Anleitung wie du in 23 Schritten das perfekte Dating-Profil erstellst.

von

Das perfekte Online-Dating-Profil erstellen

Die 380 beliebtesten Wörter auf Dating-Profilen und wie sie beim anderen Geschlecht ankommen!

© Thinkstock

Jeden Tag verbringen weltweit mehrere Millionen Singles ihre Freizeit auf Dating-Portalen und Single-Apps, klicken sich durch Fotos und Profile von potentiellen Partnern. Mit einem Ziel: Den Traummann oder die Traumfrau finden! Die Jungs und Mädls von Wired.com waren so nett allen Singles da draußen beim Online-Dating ein wenig unter die Arme zu greifen. Wie? Sie haben sich durch eine massive Anzahl von Daten mehrere Single-Börsen gekämpft, um letztendlich in 25 Infografiken zu erklären wie das perfekte Dating-Profil auszusehen hat.

Analysiert wurden die 1000 am häufigsten verwendeten Wörter auf Frauen- und Männer-Dating-Profilen, die beliebtesten Filme und TV-Shows, Profilfotos und vieles mehr. Die Ergebnisse, zusammengefasst in 25 Infografiken, veranschaulichen auf großartige Weise worauf es ankommt oder eben auch nicht.

1. Männer dürfen ihre Tattoos gerne zeigen, Frauen lieber nicht! 2. Surfen finden beide Geschlechter sexy. 3. Karaoke ist unsexy - lass es.

Zusammengefasst rät Wired.com:

Lerne Surfen, höre Radiohead, achte auf deine Grammatik, verwende Tinder, OkCupid, Match und Grindr immer sonntags, schau dir Homeland an, verabschiede dich von dem Glauben deine Augen wären das Schönste an deinem Körper (keinen interessiert's), und bitte, bitte achte auf den Augenkontakt mit der Kamera und darauf die Zähne zu zeigen bei deinem Profil-Bild. Happy Dating!

»23 Tipps für das perfekte Online-Dating-Profil«
1

Sexy Schlagworte:
Bist du männlich, verwende die Worte: Surfen, Surf, Yoga, Skifahren und Ozean
Bist du weiblich, verwende die Worte: London, NYC, Yoga, Surfen, athletisch

2

Sexy Sportarten:
Für Männer: Surfen, Yoga, Skifahren, Golf, Radfahren
Für Frauen: Yoga, Surfen, Joggen, Skifahren, Tennis

3

Verwende Worte gegen Geschlechter-Stereotype:
Männer: "Meine Kinder", "Kunst"
Frauen: "Elektronik"

4

Angabe Filme und Serien:
Männer: Pulp Fiction, Wall-E, Alien
Frauen: Homeland, Arrested Development, The Office

5

Attraktivste Band, die du nennen kannst:
Radiohead

6

Was Katzen angeht (und dieses Ergebnis ist schräg):
Das Wort "Katze" zu verwenden ist sexy.
Über meine "meine Katze" zu sprechen allerdings nicht.

7

Geld und Alter:
Männer suchen junge Frauen, die nicht arbeiten.
Frauen suchen erfolgreiche Männer - das Alter ist egal.

Dein Lächeln am Profil-Bild:
Wired hat bei der Single-Plattform OkCupid um die 400 am höchst-geranktesten Profilebilder aus 10 US-Städten angefragt.
Wichtig: Lächle! Vor allem mit Zähne zeigen.

Erstelle das perfekte Online-Dating-Profil
9

Dein Outfit am Profil-Bild:
Mädels stehen auf legere T-Shirts, Hemden oder sportliche Jacken. Worauf Frauen bei männlichen Profil-Bildern gar nicht stehen sind nackte Oberkörper... (ähm, ja!)

10

Profil-Bilder für schwule Männer:
Raus mit euch ins Freie! Männer, die ein Profil-Foto irgendwo im Freien haben, werden höher gerankt.

11

Männliche-Selfies:
Gehen gar nicht! Selfies werden bei Frauen noch eher akzeptiert, aber Frauen stehen nicht auf Selfies bei Männern (gilt auch für schwule Männer).

12

Augenkontakt:
88% der heißesten User blicken direkt in die Kamera auf ihren Profil-Bildern!

Erstelle das perfekte Online-Dating-Profil
13

Schwule Männer:
Schwule Männer lieben einen guten Oberkörper. Arme und Brust sind ihnen dabei am wichtigsten!

14

Hetero-Frauen achten:
Bei Männern auf den Bauch, die Brust, die Beine und den Hintern. Die Augen scheinen nicht so wichtig zu sein...

Die Augen sind den Männern nicht sehr wichtig...
15

Hetero-Männer achten:
Bei Frauen auf den Bauch, die Arme, den Hintern, die Beine und (sogar) die Füße. Alles zwischen Hals und Knie ist den Männern also wichtig! Frauen geben bei ihren eigenen besten Körperteilen zu 56,8% ihre Augen an - die sind den Männern aber schnuppe.

16

Lesbische Frauen:
Achten auf die Beine, den Bauch, den Hintern und (siehe da) die Augen! Scheinbar muss das Gesamtpaket stimmen.

17

Finanzen:
Männer sind flexibler was das Geld angeht, als Frauen. Wenn Frauen sagen sie wollen nur reiche Männer daten, dann meinen sie es auch so.

18

Grammatik:
Männer, die das Wort "Frauen" anstatt "Mädchen" verwenden sind zu 28% beliebter.
Frauen, die über sich selbst von einem "Mädchen" anstatt einer "Frau" sprechen sind zu 16% beliebter.
Männer, die das Pronomen "wem" verwenden, bekommen 31% mehr Kontaktanfragen vom anderen Geschlecht. (Wie irre ist das Ergebnis??)

19

Sonntags-Chat:
Sonntags machst du auf Grindr, Tinder, Match und OKCupid am schnellsten ein Match. Die beste Tageszeit für ein Match auf Tinder ist zwischen 18.30 und 19.30 Uhr!

20

Wann kommt es zum Sex?
Bei den meisten Singles kommt es zwischen dem 3. und 5. Date zum Sex mit einer Person, die sie wirklich mögen. Beim ersten Date geht eher selten was. Wenn es aber beim 6. Date noch immer nicht passiert ist, bleibt es wohl eher bei Freundschaft.

21

Wie oft wollen Singles Sex?
Die meisten Singles hätten gerne 3 bis 4 mal die Woche Sex.

22

Religion:
Männliche Christen kontaktieren am seltensten Singles, die keine Christen sind. Muslimische Männer sind am ehesten bereit Singles außerhalb ihrer Religion zu kontaktieren.

23

Sprich nicht über Gott:
Versuche Gott nicht in deinem Dating-Profil zu erwähnen. Er wird auf jeder Börse sehr niedrig geratet - egal wo.

Alle Infografiken und Details der Studie findest du auf wired.com!

Thema: Internet-Hype

WOMAN Newsletter

Deine täglichen Infos per Mail: News, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen.

Ja, ich möchte den WOMAN-Newsletter erhalten. Ich nehme zur Kenntnis, dass ich die Newsletterzusendung jederzeit durch den in jedem Newsletter enthaltenen Abmeldelink widerrufen kann.