Ressort
Du befindest dich hier:

5 Ratz-Fatz-Tipps für den Quickie!

Normalerweise brauchen wir längere Anlaufzeit – aber schneller Spontan-Sex hat auch was. 5 Ratzfatz-Tipps, damit du beim Quickie auf deine Kosten kommst.

von

5 Ratz-Fatz-Tipps für den Quickie!

Der Ort? Egal. Hauptsache, die Leidenschaft brennt...

© Thinkstock

Ihr seht euch in die Augen – und alles ist klar. Heute braucht es kein Gequatsche, kein Vorspiel. Heute geht es um schnellen, wilden Spontan-Sex.

Auch wenn wir Frauen meistens länger bis zum Orgasmus brauchen: 68 Prozent von uns hätten laut einer Untersuchung lieber öfter einen Quickie als langwierige Bettgymnastik. Es ist Abenteuerlust, vor allem aber das Gefühl, JETZT. SOFORT. BEGEHRT ZU WERDEN.

Damit wir bei der Null-auf-hundert-Nummer auch auf unsere Kosten kommen, haben wir hier ein paar Tipps für euch gesammelt:

1

Lockere Klamotten. Beim Quickie, nomen est omen, geht es um Schnelligkeit. Langwieriges Aufknöpfen von Blusen, Genestel an Gürteln oder Strumpfhosen, aus denen frau sich erst schälen muss: Vergesst es. Das sind nur Stopper auf dem Weg zum Höhepunkt. Für Frauen gilt als optimale Quickie-Kleidung: Ein nicht zu enger Rock, den man schnell über den Po hochschieben kann, ein String, der nur zur Seite geschoben werden muss. Für Jungs: Bitte verzichtet auf geknöpfte Hosen – Reißverschluß und Ratsch!

2

Hilfmittel. Wenn es tatsächlich schnell gehen muss und du noch nicht komplett in Stimmung bist: Gleitgel sorgt dafür, dass der Mann leichter eindringen kann – und du schneller kommst.

3

Stellungswechsel. Wenn es flott gehen muss, dann eignet sich eine Sex-Position am Besten: Im Stehen. Da kann man die Kleidung im Nu wieder zurechtzupfen, sollte unerwartet Publikum auftauchen.

4

Der richtige Ort. Perfekt ist es, wenn sich die Location abschließen lässt. Das Bürozimmer. Die Abstellkammer. Zwar liegt der Reiz am Quickie in der Vorstellung, erwischt werden zu können... Aber die Betonung liegt auf "Vorstellung". Perfekt für einen Quickie eignet sich auch das Auto – einfach an einem verlassenen Waldweg parken und ab die Post. Im Zweifel: Eine Umkleide kann ein heißer Ort sein (zumal es oft einen Hocker zum Sitzen gibt). Sex in einer Sportkabine – etwa nach dem Schwimmen: Absolut empfehlenswert. Oder ihr fallt in der Natur übereinander her...

5

Anturner. Ein Quickie passiert spontan. Man sieht sich an, reißt sich die Kleider vom Leib, ratzfatzahhundohhh. Tatsächlich kann man aber auf diesen Moment hinsteuern. Durch verbales Vorspiel, kleine Andeutungen, die man den ganzen Tag über macht, sexy Flirt SMS. Wenn ihr euch dann gegenübersteht, ist die Stimmung bereits am Köcheln...

Thema: Sex & Erotik