Ressort
Du befindest dich hier:

5 Tipps: Was tun nach dem Sex?

von

Ihr hattet wilden, hemmungslosen Sex – doch dann: Er wälzt sich runter und geht Zähne putzen. Oder umgekehrt. Sexy geht anders. 5 Tipps, was man nach dem Sex tun sollte.


Gönn' ihm eine Massage! © Bild: Thinkstock

Gönn' ihm eine Massage!

Die Tatsache, dass der Sex abgeschlossen ist, bedeutet nicht, dass ihr die Hände voneinander lassen sollt. Eine Massage ist eine hervorragender Methode, um die enge Verbindung, die während des Sex entsteht, aufrecht zu erhalten. Leg' dich dazu auf die Seite, damit du ihn während der Streicheleinheiten beobachten kannst. Male mit deinen Fingern kleine Kreise – zunächst auf seine Brust, dann rund um seinen Nabel, streif' über sein Becken und fahre dann nach oben hin fort. Tipp: So gelingt die Tantra-Massage.