Ressort
Du befindest dich hier:

Tipps für einen relaxten und erholsamen Wellness- und Beautytag daheim


Für ein sexy Dekolleté © Bild: Thinkstock

Für ein sexy Dekolleté

Rezept für ein Aprikosen-Peeling:

Ein Peeling aus Meersalz und Aprikosenkernöl ist nicht nur schnell gemixt, es wirkt gleich dreifach! Das Salz entschlackt und poliert die Haut auf sanfte Weise. Das Aprikosenkernöl ist reich an Vitamin A und B, spendet intensive Feuchtigkeit. Dafür benötigen Sie eine Tasse Meersalz und 5ml Aprikosenöl (erhältlich in Drogeriemarkt). Alle Zutaten vermengen und die Peelingpaste mit kreisenden Bewegungen einmassieren. Danach die Reste lauwarm abbrausen.

Rezept für eine Maske für das Dekolleté:

Zerdrücken Sie eine überreife Banane und vermischen Sie diese mit einem TL Honig und zwei EL Schlagobers. Anschließend großzügig auf die gereinigte Haut auftragen, ca. 30 Minuten einwirken lassen.

Rezept für ein gepflegtes Dekolleté:

Sanft planzliche Öle einmassieren – das strafft und verwöhnt. Besonders empfehlenswert sind Jojobaöl, Olivenöl, Mandelöl oder Traubenkernöl. Riecht anfangs etwas gewöhnungsbedürftig, macht Ihr Dekolleté aber besonders weich und zart.