Ressort
Du befindest dich hier:

Tolle Wirkstoffe: Pflegeprodukte nutzen natürliche Inhaltsstoffe

In der Natur finden wir die besten Zutaten, um die Haut schön geschmeidig zu machen und straffer wirken zu lassen. Wir haben die Topwirkstoffe zusammengefasst.


Tolle Wirkstoffe: Pflegeprodukte nutzen natürliche Inhaltsstoffe
© Thinkstock

MANDELÖL. Die Knospen der Mandelblüte sind reich an Nährstoffen und sogenannten Flavonoiden. Diese regen die Mikrozirkulation der Haut an, entwässern und entschlacken. Außerdem wird die Fettverbrennung angeregt.

MEERWASSER. Das Geheimnis ist das Salz. Es enthält jede Menge Mineralien und Spurenelemente, die das Bindegewebe straffen. Zusätzlich zieht es überschüssiges Wasser aus den Zellen.

KOFFEIN. Auch der Muntermacher aus Kaffee oder Tee entwässert das Gewebe und aktiviert die Fettspaltung. Die Haut wirkt sichtlich straffer.

ROSSKASTANIE. Die Saponine und Flavonoide in der Baumfrucht sorgen für eine bessere Durchblutung.

LOTUS. Die Wasserpflanze vermindert die Neubildung von Fettzellen und stärkt das Bindegewebe.

VITAMIN E. Das Haut-Vitamin fängt freie Radikale und schützt vor schädlichen Umwelteinflüssen.

Thema: Pflege