Ressort
Du befindest dich hier:

Tortellinisalat auf italienische Art

Tortellini einmal ganz anders! Nämlich als Salat mit Tomaten, Mozzarella und würzigem roten Pesto-Dressing!


Unser Video zeigt dir ganz genau, wie's gelingt.

© Video: G+J Digital Products

Zutaten für 4 Portionen:

Pesto-Dressing:

  • 75 g getrocknete, eingelegte Tomaten
  • 50 g geriebener Pecorino, ersatzweise Parmesan
  • 25 g Cashewnüsse
  • 1 Handvoll Basilikum
  • 2 Knoblauchzehen
  • 4 EL Öl, aus dem Tomatenglas
  • 2 EL Balsamico bianco
  • Salz und Pfeffer
  • evtl. Wasser

Salat:

  • 800 g Tortellini mit Käsefüllung
  • 500 g Kirschtomaten
  • 250 g Mozzarella
  • 50 g schwarze Oliven ohne Stein

Zubereitung:

Tortellini nach Packungsanweisung in leicht gesalzenem Wasser kochen, abgießen und kalt abschrecken. Etwas abkühlen lassen.

Für das Pesto die getrockneten Tomaten in Streifen schneiden, Käse fein reiben und die Knoblauchzehen schälen sowie fein hacken. Danach getrocknete Tomaten, Käse, Cashewkerne, Basilikum und Knoblauch im Mixer oder Mörser zu einer festen Paste vermahlen, dann das Öl untermischen.
Die Paste nun mit Balsamico und bei Bedarf noch etwas Wasser auf eine cremige Konsistenz verdünnen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Pesto-Dressing in einer Schüssel mit den Tortellini vermischen. Kirschtomaten je nach Größe halbieren oder vierteln, Mozzarella würfeln und die Oliven halbieren. Alles mit den Tortellini vermischen und abgedeckt etwas ziehen lassen.