Ressort
Du befindest dich hier:

Tortenklassiker - ganz einfach und schnell: Blitz-, Mohn- oder Karottentorte gefällig?


Blitztorte

Blitztorte

Zubereitung

Für die Masse Eiklar mit Wasser und einer Prise Salz in einer völlig fettfreien Schüssel zu schnee schlagen. Hat der Eischnee eine weiche, flaumige Konsistenz, den Staubzucker einrieseln lassen und weiterschlagen. Dotter dazurühren. Mehl und Backpulver mischen, darüber sieben und unterrühren.

Masse in eine eingefettete und bemehlte Tortenform füllen und im vorgeheizten Backrohr bei 180°C etwa 40 Minuten backen. Herausnehmen, ca. 10 Minuten rasten lassen, stürzen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Die erkaltete Torte mit Schokoladeglasur überziehen, dann mit buntem Zuckerdekor bestreuen.