Ressort
Du befindest dich hier:

Eine Traumvilla zum Leihen: Casa Olivi in der Toskana

Italien von seiner schönsten und luxuriösesten Seite kann man im exklusiven Ferienhaus mit bis zu elf Personen genießen.

von

  • Traumvilla zum Leihen: Casa Olivi in der Toskana
    Bild 1 von 13 © Casa in Italia
  • Traumvilla zum Leihen: Casa Olivi in der Toskana
    Bild 2 von 13 © Casa in Italia

Entspannen inmitten der sanften Hügellandschaft, zwischen duftenden Pinien, Olivenhainen und Weinreben, von denen man sich am Abend ein Gläschen Chianti zur dampfenden Pasta verspricht: das Idealbild der Toskana, wohl einer der beliebtesten Regionen Italiens, lässt sich am authentischsten in einem der zum Glück zahlreichen Ferienhäuser erleben.

Ein ganz besonderes Exemplar dieser Art liegt bei Treia, einer kleinen, mittelalterlichen Stadt im Herzen der Toskana: Die Luxusvilla Casa Olivi vereint gekonnt Tradition und Moderne. Das unter Denkmalschutz stehende Gebäude wurde bei dessen aufwändiger Restaurierung durch die schweizer Architekten Markus Wespi und Jerome de Meuron in seiner ursprünglichen Form erhalten, innen jedoch überaus stilbewusst, schlicht, aber dennoch komfortabel umgestaltet.

Neben den stets wechselnden Hausggästen bevölkern große Designnamen wie Vitra, Cassina, Gandia Blasco, Philippe Stark, Wespi und De Meuron das Sommerhaus. Zu gemütlichen Abenden ladet eine große, überdachte Terrasse mit einem Tisch für 12 Personen ein, für die in der Außenküche in Edelstahl inklusive Grill und Teppanyaki Kulinarisches gezaubert werden kann. Vor Ort kocht aber ebenso Gianna, eine ältere Dame, die ihre Lieblingsgerichte der lokalen Küche auftischt. Den passenden Wein zu den italienischen Köstlichkeiten kommt aus dem hauseigenen, gut gefüllten Weinkeller.
Und der darüber hinaus vorhandene, minimalistische Infinity-Pool wird seinem Namen gerecht, hat man doch einen 360° Ausblick bis hin zum Meer und ist von einem Hektar Land mit Olivenbäumen umgeben.

Bis zu elf Personen können sich im luxuriösen Refugium auf Zeit einquartieren, um dort entweder faul am Pool herumzulümmeln und die italienische Gelassenheit zu inhalieren oder aber in Tagesausflügen die Gegend mit ihrer Vielzahl an historisch und kunstgeschichtlich bedeutsamen Städten zu erkunden.

Mehr Infos und Buchung über Casa in Italia.

Thema: Reise