Ressort
Du befindest dich hier:

Die neuen Sommerhaarfarben 2013

Schwarzkopf kreiert jedes Jahr neue Farbvariationen und setzt damit wichtige Trends in der Haarbranche. Die vier neuen Looks sind inspiriert von den Welt-Metropolen London, Paris, Mailand und New York.

von

Die neuen Sommerhaarfarben 2013

Trendhaarfarben für den Sommer: Streifen, Karos und Linien.

© Schwarzkopf Professional

Hochkarätige Stylisten und Experten kreieren jedes Jahr gemeinsam einzigartige und neu interpretierte Haarfarben. Sie holen sich ihre Inspirationen von den Fashion Shows in den Metropolen London, Paris, Mailand und New York. Die neue Colour Buzz Kollektion von Schwarzkopf Professonal präsentiert die vier Trend-Farben für 2013: White Angles, Electric Youth, Glam Chic und Mono Mods.

(c) Schwarzkopf Professional

Links: ELECTRIC YOUTH - Rote Haare sind in diesem Sommer ohnehin ein haariger Trend! Die Inspiration für diese neue Farbe holten sich die Stylisten von den vielen verschiedenen Fashion- und Beautyblogs im Internet. Moderebellen mit einem Hauch Punk und Grunge die man in allen Großstädten dieser Welt findet, werden in der neuen frechen und selbstbewussten Farbe widergespiegelt.

Rechts: GLAM CHIC – Wo Gegensätze aufeinander treffen, entstehen die interessantesten Kreationen. So wie es in der Modeindustrie bei maskulinen Schnitten und femininen Stoffen der Fall ist, hat auch diese Haarfarbe bei strengen Frisuren und Kurzhaarschnitten etwas sehr widersprüchliches. Durch die brilliante Farbe des Schokobraun entsteht ein vornehmer und glamouröser neue Look.

(c) Schwarzkopf Professional

Links: MONO MODS & Rechts: WHITE ANGLES – Die Designer wurden inspiriert von den frühen Sechzigern. Typische Formen, die sinnbildlich für jene Ära sind werden in den Frisuren als Farbe eingearbeitet: graphisch gestreift, getupft, mit Punkten und Karos.

Thema: Haare