Ressort
Du befindest dich hier:

Trend: Ombré-Lashes

Vergesst sämtliche, fragwürdige Augenbrauentrends, Ombré-Lashes sind jetzt der absolute Hype auf Instagram und wir finden sie irgendwie wunderschön.


Trend: Ombré-Lashes
© instagram.com/joannakellerbeautique

Ombré Hair war DER Hair-Color-Trend auf Instagram. 2018 bekommt Ombré ein Upgrade. Der Farbverlauf bleibt erhalten, nur statt am Kopf, tragen wir ihn am Wimpernkranz.

Die Make-up-Artistin Kelseyanna Fitzpatrick hatte als Erste den Look der Ombré-Wimpern auf Instagram geteilt. Dafür färbte sie nicht, wie zuerst angenommen, die Spitzen ihrer Wimpern in bestimmten Farben, sondern klebte sich einzelne falsche, farbige Wimpern auf das Lid.

Joanna Keller, die Inhaberin von Joanna Keller Beautique in Vancouver, wurde inspiriert von den bunten Wimpern Fitzpatricks und kreierte ihre eigenen Versionen der Ombré-Lashes, darunter auch diesen passenden Regenbogen-Look. Normalerweise sieht man Wimpernverlängerungen mit einer schwarzen Basis und farbigen Spitzen, Keller arrangiert sie aber über der Wimpernlinie von hell bis dunkel für ein natürlicheres Ombré-Farbschema, statt eines „Dip-Dye-Effekts“.

Wir finden den Look so cool!

Thema: Make-up