Ressort
Du befindest dich hier:

Die Trendhaarfarbe 2015 ist...

Ombrè? Sowas von over. Lila? Platin? Vergiss' es! Die Trendhaarfarbe 2015 lässt uns endlich wieder natürlich aussehen... Und passt wirklich JEDER Frau!

von

Die Trendhaarfarbe 2015 ist...

Links oder rechts? Eine der beiden Damen trägt die Trendhaarfarbe 2015

© Instagram/Sasha Luss

Ein Hoch auf die neue Natürlichkeit! Denn die Trendhaarfarbe 2015 setzt endlich wieder schmeichelhafte, weil ungekünstelte Akzente: Metallic!

Lasst euch von dem Namen nicht in die Irre führen: Metallic hat nichts mit Silber- oder Platin-Färbungen zu tun. Stattdessen ist es ein gold- oder bronzeglänzender Honig-Ton, der so ziemlich jeder Frau steht. Ähnlich wie bei den sogenannten "Babylights" werden ultrafeine Strähnchen gefärbt, wodurch das Ergebnis ganz besonders natürlich wirkt. Prima Nebeneffekt: Nachfärben ist nur alle 12 bis 14 Wochen notwendig!

Prominenteste Trägerinnen der neuen Metallic-Haarfarbe sind die beiden Topmodels Sasha Luss und Aline Weber:

Sasha Luss mit trendigem Bob und Metallic-Farbton
Eine etwas hellere Nuancierung wählte das Model Aline Weber
Aline Weber: ultrafeine Strähnchen lassen den Look besonders natürlich wirken

Was Metallic besonders vorteilhaft macht: Blondinen wirken durch die Trendhaarfarbe 2015 natürlich, Dunkelhaarige wirken durch Strähnchen in Metallic frischer! Angeboten wird die neue Tönung vorerst nur in einem Londoner Friseursalon – wir halten euch auf dem Laufenden, sobald die Färbetechnik nach Österreich kommt!

Thema: Haare