Ressort
Du befindest dich hier:

Trick der Evolution: Geheimnis des traurigen Hundeblicks gelüftet

Diesem Blick kann niemand widerstehen! Und scheinbar haben Hunde den Hundeblick auch tatsächlich angeboren - die Evolution hat sogar ein bisserl nachgeholfen!

von

Trick der Evolution: Geheimnis des traurigen Hundeblicks gelüftet
© Photo by Jairo Alzate on Unsplash

Egal, was sie angestellt haben, man kann Hunden einfach nicht lange böse sein. Denn dann kommt der berühmte Hundeblick und schon ist das TierbesitzerInnen-Herz zu einem kleinen Lackerl geschmolzen und der Vierbeiner kriegt eher Leckerli als eine Rüge.

Aber warum haben unsere Haustiere das UmdenFingerwickeln ihrer Zweibeiner eigentlich so gut drauf? Der traurige Hundeblick ist offenbar ein Trick der Evolution: Einer neuen Studie zufolge haben Hunde über die Jahre gelernt, die innere Augenbraue zu heben. Ihre Vorgänger, die Wölfe können das hingegen noch nicht. Mehr dazu erfährst du im folgenden Video:

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .