Ressort
Du befindest dich hier:

Der Super-Trick gegen müffelnde Schuhe!

Heißes Wetter, klebrige, schwitzige Füße. Und schon müffeln die Schuhe. Wir verraten den simplen Trick, der wirklich gegen stinkende Schuhe hilft.


Der Super-Trick gegen müffelnde Schuhe!

Frische Sandalen wollen wir!

© Gal Meet Glam

Sommer! Sandalen! Espandrilles! Hübsche Sneakers! Nur leider führt die Hitze auch mit sich, dass unsere Füße in den Sommerschuhen klebrig werden, schwitzig – und die Bakterien für müffelnde Schuhe sorgen. In die Waschmaschine stecken? Nicht gut fürs Schuhwerk.

So entfernst du Geruch aus den Schuhen

Glücklicherweise gibt es einen relativ simplen Trick, wie man hartnäckigen Gestank aus den Schuhen entfernen kann.

Was du brauchst: Zwei große Gefrierbeutel. Sie sollten so groß sein, dass du deine Schuhe darin verpacken kannst – also am besten ein Fassungsvermögen von vier Litern, mit Zip-Verschluß.

Was du machst: Die Schuhe einzeln in die Gefrierbeutel verpacken, versiegeln und über Nacht ins Gefrierfach legen.

Trick: Warum stinkende Schuhe nicht mehr riechen

Weiche, atmungsaktive Stoffe (wie etwa das Seil und Leinen deiner Espandrilles) absorbieren die Feuchtigkeit deiner Füße. Das ist der perfekte Nährboden für geruchsbildende Bakterien. Durch das Einfrieren werden die Bakterien abgetötet und die Feuchtigkeit im Schuhbett quasi ausgetrocknet. Der Trick funktioniert übrigens auch bei Jeans!

Kurzum: Schieb' deine Eislutscher beiseite und mach im Gefrierfach Platz für deine Peeptoes!

Thema: Schuhe

WOMAN Newsletter

Deine täglichen Infos per Mail: News, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen.

Ja, ich möchte den WOMAN Newsletter tägl. erhalten und bin mit Übermittlung von Informationen über die Verlagsgruppe News, deren Produkte und Aktionen einverstanden.