Ressort
Du befindest dich hier:

Mit diesen Tricks schummelst du deinen Haaransatz weg!

Keine Zeit zum Haarefärben? Wir zeigen dir geniale Tricks, um den Ansatz sofort zu kaschieren!

von

Haaransatz kaschieren

So schummelst du den Haaransatz weg!

© via instagram.com/olesya_koch

Kaum hast du deine Haare frisch gefärbt, sieht man nach kurzer Zeit auch schon wieder den Ansatz. Für Blondinen, wie für dunkelhaarige Frauen total nervig... denn hübsch ist so ein Haaransatz wirklich nicht! Gleich wieder nachfärben geht nicht, deswegen zeigen wir dir einfache Tricks, um ein wenig zu schummeln.

1. Ansatzspray

Den auswaschbaren Ansatzkaschier-Spray einfach aus ca. 15cm Abstand auf den Ansatz (Scheitel, Seiten) sprühen. Die Nuancen passen sich optisch der natürlichen Haarfarbe an. Die Farbe wäscht sich bei der nächsten Haarwäsche aus. Zum Beispiel Hair Touch Up Spray von L'Oréal Professionnel - gibt es in vier verschiedenen Nuancen.

2. Haartücher oder Blumenkränze

Einfach Haare nach hinten bürsten und ein schönes Haarband oder einen Kranz ins Haar geben. Da sieht der Ansatz dann oft sogar richtig cool aus!

3. Mascara für die Haare

Nein, es handelt sich hierbei um keine herkömmliche Wimperntusche, sondern um eine spezielle Haarmascara. Einfach in den Ansatz einbürsten und so kaschieren. Tipp: Funktioniert auch super bei weißen oder grauen Haaren!

Thema: Haare