Ressort
Du befindest dich hier:

Grundierung bringt's wirklich!

von

Viele empfinden eine Grundierung vorm Schminken als unnötig. Make-up Artists hingegen sind besessen von Primern. Wir haben 8 Gründe, warum Grundierung wirklich was bringt!


Getönte Grundierung © Bild: Corbis. All Rights Reserved.

Getönte Grundierung

Wenn deine Haut, und es gibt leider kein schöneres Wort dafür, stumpf, solltest du es mit pinker Grundierung versuchen. Die lila Schattierung lässt deine Haut erstrahlen! Neigst du zu Pickeln und leidest unter Hautirritationen und -Rötungen, verwende einen Primer mit grüner Formulierung. Grün neutralisiert die Rötungen.