Ressort
Du befindest dich hier:

Tschüss, Schlupflider! Hallo, Augenlid-Straffung!

Der Ausdruck der Augen trägt wesentlich zur Wirkung des Gesichts bei. Durch eine Augenlid-Straffung kann man müde und desinteressiert-wirkende Augen beseitigen.

von

Tschüss, Schlupflider! Hallo, Augenlid-Straffung!
© Corbis. All Rights Reserved.

Der Ausdruck der Augen trägt wesentlich zur Wirkung des Gesichts bei. Erschlaffte Augenlider können Betroffene nicht nur beeinträchtigen, sondern wirken zudem auf andere müde, alt und desinteressiert.
Durch eine Augenlid-Straffung können hängende Lider korrigiert und Tränensäcke entfernt und eine Erweiterung des Gesichtsfeldes bewirkt werden. Dadurch sind Patienten eigenen Aussagen zufolge wacher und jünger und bemerken eine positive Veränderung der persönlichen Ausstrahlung.

Behandlung
Dauer: 45 - 60 Minuten
Narkose: Örtliche Betäubung, gegebenenfalls auch Dämmerschlaf
Ambulante Operation. Das heißt es ist kein Krankenhaus-Aufenthalt nötig
Haltbarkeit: 5-10 Jahre
Risiken:
- Wird zu wenig Haut entfernt, erhält man ein weniger befriedigendes Ergebnis (Nachkorrektur erforderlich!)
- Wird zu viel Haut entfernt, kann die Augenschließfunktion beeinträchtigt werden. (Hauttransplantation notwendig!)
- Hängelid bei Verletzung des Lidhebermuskels
- Wird beim Unterlid zu viel Haut entfernt, leiden Patienten an einem "Triefauge"
Kosten: Anfallende Kosten sind vom Patienten selbst zu zahlen. Die Krankenkasse zahlt nichts.

Durchführung der Augenlid-Straffung
Die Augenlid-Straffung wird besonders oft durchgeführt und daher sind die Risiken äußerst gering und nur sehr selten. Die Straffung kann am Oberlid oder aber auch am Unterlid erfolgen.
Oberlidstraffung: Bei dieser Form werden Schlupflider bzw. hängende Lider korrigiert. Durch einen Schnitt in der Lidfalte werden Hautüberschüsse weggeschnitten und eventuelles Fettgewebe entfernt.
Unterlidstraffung: Hier geht es vor allem darum, Tränensäcke zu reduzieren. Um möglichst wenig Narben zu sehen, wird hier auf einen feinen Laser zurückgegriffen, der das überschüssige Fettgewebe beseitigt.

Die Narben sind bei einer Augenlid-Straffung in der Regel nicht sichtbar. Zwar treten nach der Operation Blutergüsse und Schwellungen auf, die allerdings nach wenigen Tagen verschwinden.

Strahlende Augen
Thema: Augen