Ressort
Du befindest dich hier:

Kopf- oder Bauchschmerz: Das hilft!

von

Regelschmerzen, Rückenprobleme oder Kopfweh: Bei vielen alltäglichen Beschwerden können einfache Übungen Erleichterung bringen. Wir verraten die besten Tipps.


Frauenbeschwerden – das hilft © Bild: Thinkstock

Bauchschmerzen

Massage. Zuerst die Hände auf die schmerzende Stelle legen und bewusst den Atem dorthin schicken (zehn tiefe Atemzüge). Dann den Bauch kreisend massieren. Mach' dabei so viel Druck, wie dir angenehm ist.

Verstopfung. Bei Verstopfung den Bauch von innen nach außen im Uhrzeigersinn kreisend massieren (36 Umdrehungen), das bringt den Darm in Bewegung. Bei Durchfall gegen den Uhrzeigersinn kreisen, das beruhigt die Muskulatur.