Ressort
Du befindest dich hier:

5 Übungen mit powerbands

von

Zuhause, im Fitness-Studio oder im Büro - mit den powerbands kann immer und überall trainiert werden! Wir zeigen dir 5 Übungen mit dem kleinsten Gym der Welt.


Powerbands Training Anleitung © Bild: Powerbands

powerbands SHOULDERSTRETCH

ZIEL:
Verbesserung der Flexibilität in den Schultern

WIEDERHOLUNGEN:
8-10 Wdh. pro Seite für jeweils 3 Sek. den Stretch halten und mit Band nachhelfen

TRAININGSTIPPS:
Startposition:
Im schulterweiten Stand wird das powerband MAX mit der rechten Hand über dem Kopf gegriffen, so dass der Ellenbogen nach oben zeigt. Die linke Hand greift das Band so weit oben wie möglich Bauch und Gesäß werden fest angespannt.

Ausführung:
Mit der rechten Hand wird das Band und damit auch die linke Hand nach oben gezogen. Um den Stretch zu verstärken, wird mit dem Band vorsichtig nachgeholfen und dabei für zwei Sekunden ausgeatmet.

Coaching Keys:
Die Spannung in Bauch und Gesäß wird gehalten.