Ressort
Du befindest dich hier:

Schuh-Trend 2019: Bereit für die Ugly Sneakers? So kannst du sie kombinieren!

Zugegeben, wir fanden die Ugly Sandals, wie ihr Name ja schon selbst sagt, anfangs auch eher hässlich. Mittlerweile sind wir aber doch Fans der Schuhe und verraten euch, wie man sie richtig kombiniert!

von

Schuh-Trend 2019: Bereit für die Ugly Sneakers? So kannst du sie kombinieren!
© Chloé

Die klobig-hässlichen Schuhe, die ihr zu Volksschulzeiten immer am Strand anziehen musstet, damit ihr euch nicht an spitzen Gegenständen schneidet? Die sind jetzt Trend. Früher nannte man sie Trekking-Sandalen, jetzt werden sie als Ugly Sandals gefeiert und sind die sommerliche Weiterentwicklung des Dad Sneaker-Trend. Hört sich jetzt alles nicht so an wie eine Lobeshymne auf den nächsten Schuh-Trend? Naja. Anfangs konnten wir uns für die Sportsandale nicht wirklich erwärmen ... mittlerweile sind wir aber Fans des Fashion-Trends.

Warum? Weil es die ersten Sandalen seit Langem sind, die einfach unfassbar bequem sind - und das aussehenstechnisch wirklich nicht verbergen: Sie haben eine superdicke Sohle, sind dann Klettverschluss auch noch unheimlich praktisch und halten selbst längere (Stadt)wanderungen problemlos aus. In diesem Fall sagen wir also: So S-C-H-Ö-N kann schirch.

Wie kombiniert man die Ugly Sandals?

Uns wundert es selbst, aber die klobigen Sandalen haben noch einen weiteren Vorteil: Sie scheinen sich fast jedem Outfit anzupassen und sind recht vielseitig kombinierbar. Einziger Tipp: Nachdem die Sandale für sich alleine schon recht auffällig ist, heißt es bei den Ugly Sandals nicht unbedingt "mehr ist mehr" - halte dich also beim Rest des Outfits durchaus zurück.

Variante 1: Ugly Sandals + Shorts

Variante 2: Ugly Sandals zum Anzug

Variante 3: Ugly Sandals zum Sommerkleidchen

Sommertrend zum Nachshoppen: Unsere Favoriten bei den Ugly Sandals