Ressort
Du befindest dich hier:

Vom Brotverkäufer zum Model – unabsichtlich!

Viele Mädchen träumen das ganze Leben davon, diese Brotverkäuferin aus Nigeria wurde tatsächlich Model - unabsichtlich! Wie das passiert ist? Hier die unglaubliche Story.

von

TyBello
© Instagram/tybello

Vor ein paar Tagen reiste der englische Musiker Tinie Tempah nach Nigeria, die Heimat seiner Eltern. Zusammen mit einer lokalen Fotografin shootete er ein paar Bilder für das Fashion-Magazin „This Day Style“, als plötzlich eine junge Frau das Set betrat. Der Popstar schien auf den späteren Fotos sichtlich irritiert, aber die Fotografin machte weiter ihre Bilder. Der Grund? Die Fremde war bildhübsch! Aber so schnell wie sie gekommen ist, war sie auch wieder verschwunden.
Die Fotografin Ty Bello kann kaum glauben, was für ein unentdecktes Talent sie da vor der Linse hatte und startete einen Instagram-Aufruf mit den Worten: „WUNDERSCHÖN: WER IST SIE? (...) Diese Frau gehört vor die Kamera!“

Ein von TY Bello (@tybello) gepostetes Foto am


Später hinterließ sie sogar eine Nachricht in der Gegend, in der das Fotoshooting stattgefunden hatte, um so Kontakt zu dem Mädchen aufnehmen zu können. Mit Erfolg! Letzten Donnerstag gab Ty Bello auf ihrem Instagram-Account bekannt, dass sie die Frau namens Olajumoke Orisaguna tatsächlich gefunden hat. Die junge Schönheit ist 27 Jahre alt und Brotverkäuferin in der nigerianischen Stadt Lagos.


Nur ein paar Stunden nach ihrem ersten Treffen hatte die junge Nigerianerin das erste Shooting ihres Lebens. Und die Fotografin ist von dem Newcomer-Model mehr als begeistert: „Olajumoke schaute in meine Linse, als hätte sie zuvor nie etwas anderes gemacht. Da wusste ich: wir haben gerade einen Star entdeckt!“
Da lässt der Modelvertrag nicht lange auf sich warten: am Montag postete eine lokale Modelagentur ein Foto mit Olajumoke. Sie hat es tatsächlich geschafft, jetzt ist Fashion ihr täglich Brot!

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .