Ressort
Du befindest dich hier:

United Katedom: Souvenirs zur Hochzeit von Kate und Will – von Kitsch bis Kult!


© Bild: Reuters/Phil Noble

 


Von Kitsch bis Kult: Souvenirs gibt es seit der Verlobung von Kate und William Tausende. Darunter finden sich auch stylishe –jene in den Farben der britischen Flagge.

Damals, zur Hochzeit Königin Victorias im Jahre 1840, waren royale Souvenirs noch ziemlich spärlich gesät: Das jubelnde Volk trug gerade mal mit dem Kopf des Brautpaares bemalte Rosetten am Revers. 171 Jahre später zeigt sich ein ganz anderes Bild: Gemäß dem schwarzen Humor der Briten gibt es nun von Klopapier, Kondomen (für die Kronjuwelen!), Aschenbechern, "Kiss me Kate"-Bier, Comicheftchen bis zum Plastikreplikat von Kates Verlobungsring (€ 11,-, www.amazon.co.uk ) ziemlich alles, was das königs(un)treue Herz begehrt!

Für Nostalgiker hält die Industrie Gediegenes bereit: Servier- und Teesets, Silberlöffel mit dem Bild des Paars und Strickvorlagen für Kate- & William-Puppen sind Verkaufsschlager. Die erste offizielle Smartphone-App der Queen, "Royal Wedding App", ist ab 18. April um € 1,90 erhältlich. Für all jene, die dem Spektakel besonders stylish entgegenfiebern wollen, zeigen wir hier die chicsten Mode- & Homeaccessoires für den 29. April. Damit Sie den großen Tag very british und very royal verbringen können.