Ressort
Du befindest dich hier:

"Wir sammeln Unterhosen und BHs für obdachlose Frauen"

Es sind die einfachsten Dinge, die fehlen, wenn man kein Zuhause mehr hat. Wie Unterwäsche. Bei dieser Aktion kannst du jedoch ganz einfach helfen!

von

"Wir sammeln Unterhosen und BHs für obdachlose Frauen"
© iStock

"Ich hab keine einzige Unterhose mehr" meldet sich Susanne Peter bei Bettina Riha-Fink, von der Caritas Öffentlichkeitsarbeit. Susanne leitet das Nachtstreetwork und ist aktuell täglich mit einem Team in Wien unterwegs, um obdachlose Menschen zu besuchen - darunter auch Frauen an ihren Schlafplätzen in Wien.

Und während aufgrund der Corona-Sitiuation eine Benefizaktion nach der anderen abgesagt wurde, und die beiden über Unterhosen nachdenken, meldet sich Pia Hierzegger und fragt, ob sie etwas tun kann. Sie möchte gerne etwas Gutes bewirken, anderen helfen.

Und so startet die Caritas jetzt gemeinsam mit der erfolgreichen Schauspielerin ("Wilde Maus", "Der Knochenmann") eine Sammelaktion. Pia wartet am 27. 11. auf euch im Caritas-Shop auf der Mariahilfer Straße 77 und nimmt BHs und Unterhosen entgegen. Wer lieber spenden will: Auf wir-tun.at und mit 3 Euro schenkt ihr bereits die erste Unterhose.

Was passiert mit euren Sach- oder Geldspenden? Die Caritas hat mehrere Häuser sowie Tageszentren für Frauen, die von Obdachlosigkeit betroffen sind. Zudem wird die Unterwäsche über das a_way, die Jugendnotschlafstelle sowie übers Nachtstreetwork an akut obdachlose Frauen ausgegeben.

Es wird dabei gebeten, von Sachspenden in Form von alter Unterwäsche abzusehen. Bitte bedenkt, wie es Frauen ergeht, die in äußerst schwierigen Situationen sind und nichts mehr im Leben haben. Da will man sich zumindest über eine saubere, neue Unterhose freuen. In allen Größen - und es muss definitiv keine Spitze sein, sondern praktisch, einfach, unkompliziert.
So ergänzt dazu Susanne, sie hätte zwar noch ein paar Herrenunterhosen auf Lager, die sie hergeben könnte, aber das will sie eigentlich nicht. Leider allzu verständlich - im Hinblick auf die Geschichte vieler Frauen.

Hier der Link für die Veranstaltung: facebook.com/events

Schauspielerin Pia Hierzegger
Thema: Report

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .