Ressort
Du befindest dich hier:

Unvermeidbar: DAS passiert auf jeder Weihnachtsfeier

"Alle Jahre wieder ..." finden die berühmten, unvermeidbaren, weil in der Regel leider nur pseudo-lustigen, Weihnachtsfeiern im Büro statt. Und alle Jahre wieder gibt es Dinge, vor allem aber Peinlichkeiten, die sich wiederholen - was nicht unbedingt vorteilhaft für alle Beteiligten ist.

von
Kommentare: 1

Unvermeidbar: DAS passiert auf jeder Weihnachtsfeier
© Corbis
1

Egal, ob du dich auf die Feier freust, oder nicht: Die 30 Minuten davor, verbringst du damit, so zu tun, als wärst du beschäftigt. Irgendetwas Neues anzufangen, würde sich aber nicht mehr auszahlen, das bedeutet, du wartest geduldig auf deinem Platz, bis es dann endlich mal losgeht.

2

Ein Kollege langweilt dich mit Gesprächen und du versucht höflich zu sein und so zu tun, als würdest du aufpassen. "Achso!", "Mhm", "Okay" , "Ich verstehe", "Haha, jaja so ist das" und "Mhm, kenn ich" verraten dich aber nach längerer Zeit. Also besser früher, als zu spät die Flucht ergreifen.

3

Es gibt immer eine Person, die den Miesepeter spielt und die euphorische Weihnachtsstimmung auf der Party dämpft.

4

Während die einen das Problem haben, irgendetwas Weihnachtliches im Kasten zu finden, haben andere das Problem, deutlich zu freizügig zu erscheinen. Weniger ist leider nicht immer mehr!

5

Es wird aber auch mindestens einen Kollegen geben, der deutlich "overdressed" erscheint.

6

Kollegen, mit denen du vorher noch nie zu tun hattest, kommen auf einmal auf dich zu und sind plötzlich "best friends" mit dir. Das darauffolgende, total gezwungene Gespräch erklärt sich von selbst.

7

Die Kollegin, mit der du dich am besten verstehst, kommt nicht nur zu spät, sondern hat auch schon einen leichten Damenspitz - die Glückliche!!

8

Der lästige und unfassbar aufdringliche Kollege, hat das ein oder andere Glas zu viel getrunken und lässt dich den gesamten Abend nicht aus den Augen oder in Ruhe. Warum diese Typen es einfach niemals verstehen ...

9

Die berühmte Weihnachtsansprache vom Chef ist wie jedes Jahr nicht lustig, total einstudiert und hat nur mit dem Job zu tun. Und dennoch "war die Rede wirklich großartig, Boss" ... NOT!

10

"Lasst euch doch irgendwas einfallen, Deko oder so - und nehmt doch vielleicht auch selbstgemachte Speisen mit" - Ein Satz den man Jahr für Jahr und bei generell JEDER Bürofeier zu hören bekommt. Die einen halten sich daran, die anderen nicht!

11

Diejenigen, die auf einmal ihr - nicht wirklich vorhandenes - Kochtalent entdeckt haben, bringen Essen mit. Aus diesem Grund ist das Buffet in der Regel die "Danger-Zone".

12

Ab einer gewissen Uhrzeit und mit dementsprechenden Alkoholspiegel, werden schließlich auch die Handys ausgepackt. It's SELFIE-Time! Wer bis dahin nicht geflohen ist, sollte es spätestens JETZT tun!

13

Nur in den wirklich seltensten Fällen geht man nüchtern nach Hause, denn die Gründe aus Frust, Freude, Ärger, schlechten Anmachversuchen oder Spaß zur Flasche zu greifen, sind an diesem Tag einfach total nachvollziehbar.

Kommentare

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .