Ressort
Du befindest dich hier:

Urlaub in Tirol – die Tipps

Warum in die Ferne schweifen, wo sich Österreich gerade von seiner sommerfrischen Seite präsentiert! Unsere Sommer-Reise-Tipps für Tirol.


Urlaub in Tirol – die Tipps

Bestes Buchungsergebnis seit 1995 und neuer Rekord bei den Ankünften: So sieht die Traumbilanz für Österreich 2011 aus. Fazit: Urlaub in Austria ist begehrter denn je! Das gilt aber nicht nur für ausländische Gäste, auch bei den Österreichern selbst liegen Berge, Seen, Kultur und einheimische Schmankerln ganz weit vorne. Kein Wunder, schließlich weiß man die hohen Qualitätsstandards und die gute Infrastruktur auch daheim zu schätzen. Hinzu kommt der unübersehbare Trend zum Kurzurlaub . Spontan zwei, drei Tage raus aus dem Alltag? Die Hoteliers haben darauf reagiert und verzichten auf die früher übliche Woche Mindestaufenthalt. Stattdessen gibt es jede Menge tolle Last-Minute-Angebote und persönlich zugeschnittene Specials. Um Ihnen die Entscheidung für Ihren nächsten Heimaturlaub zu erleichtern, gibt’s in unserer neuen Serie alle Highlights der Bundesländer. Vom Wasserweg bis hin zur Kultur am Land.

Ötztaler Wasserkraft

Vom ewigen Eis des Ötztaler Gletschers bis hin zu wilden Wasserfällen oder klaren Bächen (z. B. bei der Wanderung hinauf zur Schutzhütte Ramolhaus): Im Ötztal spielt Wasser eine wichtige Rolle! Heuer gibt’s deshalb erstmals sechs Wasserläufer, also Wanderwege, die zu verschiedenen Gewässern führen. Erfrischend und lehrreich zugleich! Plus: Den Stuibenfall, Tirols größten Wasserfall, kann man nachts bei einer Laternenwanderung erleben!
Info: www.oetztal.com

Hotel Ramada

Der futuristische Bau des neuen Hotel Ramada in Innsbruck sorgt nicht nur für Aufsehen, sondern beherbergt außerdem stylishe Zimmer und Appartements zu günstigen Preisen: 1 N inkl. F, Eintritt für Nordkettenbahn und Alpenzoo um € 55,- p. P. im DZ!
Info: www.ramada-innsbruck.at

Adlerweg

Für Anfänger und Bergfexe gleichermaßen: Tirols längster Weitwanderweg führt auf 126 Etappen von St. Johann im Unterland bis St. Anton im Oberland! Auf 1.490 Kilometern durchstreift man nicht nur die vielseitige Natur, man legt außerdem 87.000 Höhenmeter zurück!
Info: www.adlerweg.com

Bergfeuer

Highlights im wahrsten Sinn des Wortes gibt’s in der Zeit um den längsten Tag im Jahr (21. 6.) zu sehen. Dann wird nämlich auch in Tirol die Sonnwende feurig gefeiert! Tipp: Rund um die Zugspitzarena sieht man die 8.000 Feuer am eindrucksvollsten! Und wer gerade in Innsbruck weilt, kann das Nordketten-Flammenmeer am 23. 6. beim Sonnwend-Aperitif in der Alpenlounge Seegrube genießen!
Info: www.nordkette.com

Lechweg

Ab 14. Juni ist das Lechtal um eine Attraktion reicher: Dann wird nämlich der über 125 Kilometer lange Lechweg eröffnet! Eine Wanderung der Superlative, denn die markierten Pfade führen an Europas letztem Wildfluss entlang und über die längste Fußgängerhängebrücke Österreichs! Info: www.lechweg.com

Festspiele Erl

Irgendwie surreal erscheint der moderne Bau des Passionsspielhauses inmitten sattgrüner Wiesen! Nicht minder spannend sind aber die Aufführungen im Rahmen der schon längst etablierten Festspiele in Erl (Unterland). Heuer auf dem Spielplan: Richard Wagners "Lohengrin“ und "Parsifal“ oder, etwas neuzeitlicher, Carl Orffs "Carmina Burana“!
Info: www.tiroler-festspiele.at

Fleckalm Trail

Der neueste Bike-Trail Tirols (7 km, Bergstation Fleckalmbahn)! Hier stehen außerdem Ladys im Mittelpunkt: Reine Frauenteams zahlen das halbe Nenngeld, außerdem gibt’s eine Flasche Sekt für jede Dame beim HillClimb-Bewerb!
Info: www.kitzalpbike.at

Alpentherme Ehrenberg

Entspannungstipp im Außerfern: In der Naturparkregion Reutte hat heuer ein stylisher Relax-Tempel seine Pforten geöffnet. Top: Das Sauna-Angebot reicht vom Eis-Aufguss bis hin zum Saunagang mit Hüttengaudi-Musik!
Info: www.alpentherme-ehrenberg.at

Oase im Alpachtal

In Reith gibt’s jetzt den ersten Kräutergarten nach den Grundsätzen von Hildegard von Bingen! In Eigeninitiative der Reither Frauen wurde ein stillgelegtes Feld revitalisiert. Ganze 900 m2 stehen nun zum Forschen, aber auch zum Lustwandeln zur Verfügung …
Info: www.alpachtal.at

Kugelwald

Kult für Kids: Am Glungezer wird die größte Holz-kugelbahn der Welt eröffnet! Überdimensionale Kugeln flitzen auf Bahnen durch einen der ältesten Zirbenwälder Europas! Die Besucher können mittels Zirbenklötzen Hindernisse bauen und so eigene Routen gestalten!
Info: www.hall-wattens.at

Ice Art Arena

Cool bleiben! Denn Eislaufspaß fürs ganze Jahr wird es noch dieses Jahr in Telfs geben, wenn die bestehende Eisanlage eine hochmoderne Hülle bekommt. Die Ice Art Arena wird dann zur ersten ganzjährig bespielbaren Halle Tirols!

Alles in einem

Ideal für Sparefrohs! Mit der Ötztal Card und nur einer Hotelübernachtung sind folgende Highlights kostenlos: die Area 47 (der größte Abenteuerspielplatz der Welt) und die Aquadome Therme Längenfeld (Tirols Planschtempel Nummer eins). Außerdem gratis: alle Bergbahnen und Lifte im Ötztal, Rad-Rentals, Freibäder und Badeseen.
Info: www.oetztal.com

Lus auf einen Kurztrip? Hier die Ausflugsziele für Niederösterreich und Oberösterreich.

Redaktion: Claudia Köhle

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .