Ressort
Du befindest dich hier:

Ursula Strauss: Ihr erstes Kochbuch

Fernseh-Kommissarin Ursula Strauss gewährt WOMAN vorab einen exklusiven Einblick in ihr erstes Kochbuch ("Mir schmeckt‘s!", Residenz, € 21,90, ab 5.9. im Handel). Hier das Rezept zu "Gefüllte Paprika mit Paradeisersauce".


Ursula Strauss: Ihr erstes Kochbuch
© Erich Reismann

ZUTATEN (für 4 Personen):

SCHWIERIGKEITSGRAD: ● ●

● 1 Zwiebel, Fett zum Braten, 250 g gemischtes Faschiertes, Salz, Pfeffer, 2 EL gehackte Petersilie, 1 Häferl Reis (gekocht), 4 grüne Paprikaschoten;
Für die Sauce: 1 Schalotte, 1 EL Butter, Knoblauch (gehackt, nach Geschmack), 1 EL Mehl (glatt), 1/8 l Wasser oder Suppe, 500 g Paradeiser (passiert), 2 EL Schlagobers, Basilikum (gehackt)

● Backrohr auf 180° vorheizen. Zwiebel schälen, hacken, in Fett anrösten, Faschiertes zugeben. Unter Rühren rösten, salzen, pfeffern. Petersilie und Reis untermengen. Aus den Paprika Stiele ausschneiden, beiseitelegen. Fleisch-Reis-Füllung fest in die Paprika drücken. Stiele verkehrt in die Öffnungen drücken. Paprika im vorgeheizten Rohr in einem Reindl in erhitztem Fett rundherum anbraten. Jetzt am besten noch mit Paradeisersauce übergießen und weitere 10 Minuten ziehen lassen. Zubereitung Sauce: Schalotten schälen, klein hacken, in erhitzter Butter anrösten, Knoblauch beifügen, mit Mehl stauben und mit Wasser oder Suppe aufgießen. Paradeiser und Obers dazugeben, nochmals umrühren. Mit Basilikum abschmecken.

Redaktion: Barbara Brandtner

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .