Ressort
Du befindest dich hier:

Vater erschrocken über 11.000 €-Wunschliste seiner Tochter

Ein 10-jähriges Mädchen aus Los Angeles, das wohl wirklich noch an die Magie des Weihnachtsmanns glaubt, überreichte ihrem Vater eine Weihnachtsliste für die Ewigkeit. Und daher postete dieser sie auch sofort völlig fassungslos auf Twitter.

von

Vater erschrocken über 11.000 €-Wunschliste seiner Tochter
© iStock

Das Schreiben der Wunschliste zu Weihnachten ist für viele Kinder etwas ganz Besonderes. Schließlich ist es die Chance, Geschenke zu bekommen, die sie sich schon das ganze Jahr über wünschen. Und natürlich findet sich darauf auch mal das ein oder andere Unmögliche - wir gedenken all der Ponys und Einhörner, die darauf wohl zu lesen sind. Aber ein Vater aus Los Angeles war wirklich mehr als erstaunt, als er die Liste seiner Tochter sah, für die der Weihnachtsmann einen weitaus größeren Schlitten benötigen würde.

Denn was ist unter anderem darauf zu lesen? Das 10-jährige Mädchen wünscht sich ein iPhone 11, einen lebenden Hasen, Schmuck, Kleidung, 4.000 Dollar Bargeld, Gucci-Schlapfen, eine Chanel-Handtasche, ein Macbook Air, aber auch etwas erschwinglichere Dinge wie ein pinkes Klebeband, einen Wecker, Bettwäsche und Waschmittel.

Wir wissen nicht, was genau sie mit all dem vorhat und worin ihr Vater wirklich investieren wird, aber sein Tweet amüsierte bisher bereits zehntausende, die die Kleine für ihre Kühnheit feiern!

Thema: Geschenke

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .