Ressort
Du befindest dich hier:

Erster veganer Weihnachtsmarkt in Wien am 8. und 9. Dezember

Am 8. und 9. Dezember findet der erste vegane Weihnachtsmarkt in Wien statt: Mit weihnachtlichen Köstlichkeiten, Informationen zur veganen Lebensweise und mehr.

von

Einziger veganer Weihnachtsmarkt in Wien
© weihnachtsmarktvegan.at

Am zweiten Adventwochenende dreht sich bei einem ganz besonderen Christkindlmarkt alles um eine vegane Lebenseinstellung. Speziell zur Weihnachtszeit wollen die Betreibenden dahinter die Menschen zum Nachdenken anregen und Achtung vor unserem Planeten und allen Lebewesen zeigen.

Hinter der Organisation stecken Suyin und Oliver Orlowski, die bereits erfolgreich einen veganen Ostermarkt präsentiert haben. Ihr Anliegen ist es, zu informieren und möglichst viele Menschen dafür zu begeistern: „Wir möchten unserer Erde mit Ehrfurcht begegnen. Weihnachten ist das Fest der Liebe - das gilt schließlich für alle Lebewesen“, so Suyin Orlowski, seit vielen Jahren leidenschaftliche Tierschützerin.

Beim veganen Weihnachtsmarkt geht es um eine angenehme Form der Aufklärung und darum, Möglichkeiten aufzuzeigen, was alles machbar ist, wenn man sich für eine vegane Lebensweise entscheidet. „Speziell UmsteigerInnen und InteressentInnen wollen wir Informationen liefern, sodass klar wird, dass es keinesfalls um Verzicht, sondern um einen großen Gewinn im Leben geht, der von Harmonie bestimmt ist“, sagt Oliver Orlowski.

Wie bereits der vegane Ostermarkt ist auch der Weihnachtsmarkt eine weihnachtliche Benefizveranstaltung, die das Projekt „Rinderwahnsinn“ unterstützt. Rinderwahnsinn ist eine Initiative von Ing. Hubert Gassinger und Mag. Stefanie Buchinger, Bio-Bauer und -Bäuerin, die vor fünf Jahren 50 Kühe und zwölf Schweine vor dem Schlachthof gerettet haben und diesen nun einen harmonischen und groß angelegten Lebenshof ermöglichen. Dass dieses Projekt eine Vielzahl an Kosten erfordert, liegt auf der Hand. Daher freuen sich die beiden engagierten Tierschützenden über jede Form der Unterstützung. Spenden und neue Patenschaften für ihre Tiere sind besonders willkommen – jeder Euro zählt.

Folgende Ausstellerinnen und Aussteller erwartet die BesucherInnen beim veganen Weihnachtsmarkt unter anderem: Nom Nom (Bäckerei), Nu-Cycl (Accessoires und Schmuck), Beate Theurer Bioresonanz (Ernährungstraining und Kräuterpädagogik), Jenonne (vegane Spezialitäten), Superflash (Superfood), Cositas Veganas (veganes Catering), Kenny´s (Säfte), Weingut Salomon (vegane Weine), Only Q (vegane Köstlichkeiten), Young Living (ätherische Öle), Luna (Schmuck), Orgon Energiekörper (energetische Produkte), Veg-an-Stoss (vegane Kulinarik), Knotenbunt (Schmuck), Karoline Kögl (Kunst), Atelier Sonnenlicht (Heilkunst), Share Original (Lebensmittel), Natürliches für Haut und Sinne (Kosmetik) und Ringana (Kosmetik).

Veganer Weihnachtsmarkt

Wann? 8. und 9. Dezember 2018, 10:00 – 19:00 Uhr
Wo? Arcotel Kaiserwasser, Wagramer Straße 8, 1220 Wien
Eintritt: EUR 2,- inkl. Los für ein Gewinnspiel
Mehr: weihnachtsmarktvegan.at

Rahmenprogramm:

Samstag, 08. Dezember:
11:00 – 12:00 Veganes Weihnachtsmenü (Vortrag von Verena Fürtler)
12:00 – 13:00 Weihnachtliches Miso (Workshop von Sirkka Hammer)
13:00 – 14:00 Future Food (Vortrag von Dr. Kurt Schmidinger)
14:00 – 15:00 Vega(h)nungslos? (Vortrag von Dr. Hannes Graf und Manuel Guttmann)
15:00 – 16:00 Familienzuwachs Hund (Vortrag von Mag. Ursula Aigner)
16:00 – 17:00 Tierkommunikation (Vortrag von Dr. Stefanie Haller)
17:00 – 18:00 Im Zeichen der Liebe (Lesung mit Musik von Sabine Knoll und Eva Novak)
18:00 – 18:45 Lebenshof Rinderwahnsinn (Vortrag von Ing. Hubert Gassinger und Mag. Stefanie Buchinger)
19:00 – 19:30 Verlosung Gewinnspiel (Suyin & Oliver Orlowski)

Sonntag, 09. Dezember:
10:00 – 11:00 Geführte Weihnachtsmeditation (Workshop von Karina Sperlich)
11:00 – 12:00 Kindersingen (Vortrag von Regina Baumgartner)
12:00 – 13:00 Diätologie und Ernährungsberatung (Vortrag von Petra Frühwirt)
13:00 – 14:00 Vorteile der veganen Ernährung (Vortrag von Dr. Ruth Poglitsch)
14:00 – 15:00 Mutter Erde (Vortrag von Siegfried Kröpfl)
15:00 – 16:00 Alles, was wir brauchen, finden wir in der Natur (Vortrag von Beate Theurer)
16:00 – 17:00 Im Untergrund (Buchpräsentation von DDr. Martin Balluch)
17:00 – 18:00 Lebenshof Rinderwahnsinn (Vortrag von Ing. Hubert Gassinger und Mag. Stefanie Buchinger)
18:00 – 18:30 Verlosung Gewinnspiel (Suyin & Oliver Orlowski)

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .