Ressort
Du befindest dich hier:

Vegetarisch grillen: Maiskolben

Keine Lust mehr auf Fleisch? Wir verraten Ihnen ein leckeres vegetarisches Grill-Rezept: Maiskolben. Schmeckt besonders Kindern!


Vegetarisch grillen: Maiskolben
© Corbis

Das Tolle: Gegrillte Maiskolben sind schnell zubereitet und verursachen keine Materialschlacht.

Die Zutaten:

Maiskolben (Menge nach Geschmack)
Butter
Salz
Holzspieße

Die Zubereitung:

Befreien Sie die Maiskolben zunächst von den kleinen Haaren.

Nun schneiden Sie die Maiskolben mit einem scharfen Messer in etwa zwei Zentimeter breite Räder.

Stecken Sie die Scheiben nun mit etwas Abstand zueinander auf die Holzspieße.

Nun auf dem heißen Grill von allen Seiten braten. Fertig sind die Kolben, wenn die Maiskörner eine goldgelbe Farbe angenommen haben. Mit Butter bepinseln und je nach Geschmack etwas salzen.

Ebenfalls ein vegetarisches Grill-Rezept: Feta-Pfännchen.

Mahlzeit!

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .