Ressort
Du befindest dich hier:

Veranstaltungstipp: Taste of home

Wie schmeckt eigentlich dein "Zuhause"? Bei der Veranstaltungsreihe "Taste of home" sind alle eingeladen, neue Rezepte zu kosten und mit den Rezept-Müttern zu sprechen.

von

taste of home
© Photo by istockphoto.com

Geschmäcker und Gerüche erinnern uns an viele Dinge, vor allem aber an unser Zuhause, egal wo auch immer das ist. Bei der Eventreihe "Taste of home" wurden unterschiedliche Menschen, die in Wien ein neues Zuhause gefunden haben, gefragt, wie "Zuhause" eigentlich schmeckt. Angéla Góg (Food Design) und Anna Misovicz (Social Design) haben diese Erzählungen in ein Rezept übersetzt und ein neues Gebäckstück kreiert.

Bei "Taste of Home" am Sonntag, dem 24.4.2016, sind alle Besucher herzlich eingeladen, die Geschichten anderer Menschen kennenzulernen, sie zu kosten und ganz neu zu erleben.

Und es gibt die Möglichkeit, eure eigenen Geschichten und Lieblingsgeschmäcker mit den anderen Personen zu teilen, au denen dann wieder neue Rezepte entstehen.
Das hört sich nach einem leckeren Nachmittag voller Erzählungen an. Wir werden es uns nicht entgehen lassen.

Die wichtigsten Infos zum Event

WANN: Sonntag, 24.4.2016
UHRZEIT: 16-18 Uhr
WO: Thyssen-Bornemisza Art Contemporary
ADRESSE: Scherzergasse 1A, 1020 Vienna, Austria

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .