Ressort
Du befindest dich hier:

Veranstaltungstipp: Atme die Berge

Yogatage Gastein

von

  • Bild 1 von 4 © Julien BASTIDE - Fotolia
  • Bild 2 von 4 © Foto Atelier Wolkersdorfer

Faszientraining, Detox- oder Aerial-Yoga: Vom 13. bis 25. Mai 2015 steht das Gasteinertal ganz im Zeichen von Atme die Berge. An 12 Tagen dürfen sich alle Yogaliebhaber auf verschiedenste Yogastile zentral an einem Ort freuen. Dann heißt es …. Einatmen, Ausatmen, Loslassen!

Ob traditionelle Hatha-Yoga- und Atemübungen auf der Matte, völlig losgelöst beim Aerial-Yoga von der Decke schwebend oder mit entschlackenden Detox-Yogaübungen das Bindegewebe bzw. die Faszien bearbeiten, in den 17 Yoga-Partnerhotels des Gasteinertals werden alle Yogastile von top-ausgebildeten österreichischen und internationalen Yogalehrenden angeboten. Der ideale Einstieg zum Schnuppern oder Perfektionieren für Yoganeulinge und erfahrene Yoginis & Yogis.

Ab 13. Mai - Ab in die Berge!

Neben Yogastunden in Sport- und Gesundheitsräumen der Hotels finden auch zahlreiche Einheiten in der freien Natur statt. So gibt es am weltberühmten Wasserfall von Bad Gastein eine eigene Yogaplattform, andere Stunden finden inmitten der Bergwelt der Hohen Tauern statt. Außerdem können bei Themenwanderungen die mythischen und spirituellen Kraftplätze der Gasteiner Berg- und Wasserwelt erkundet werden.

Die Teilnahme an den Yogakursen der Gasteiner Yogatage ist im Rahmen von Pauschalangeboten der Partnerhotels möglich, Gäste anderer Häuser können beliebig einzelne Yogastunden buchen. Die an den Yogatagen mitwirkenden Drei-, Vier- und Fünfsternhotels bieten Pauschalangebote für die gesamte Dauer der Yogatage sowie Kurz- und Wochenend-Pauschalen.

„Mit den Gasteiner Yogatagen knüpfen wir an die große Tradition des Gesundheitsurlaubs im Gasteinertal an“, erklärt Stephanie Gschwandtner von der Gasteiner Tourismusgesellschaft. „In unser Tal kommen immer schon Menschen, die gezielt etwas für ihre Gesundheit und nachhaltiges Wohlbefinden tun wollen. Die Yogatage bieten ein Gesamterlebnis, das nur im Gasteinertal möglich ist und das auch das beste Yogastudio in der Großstadt nicht bieten kann: Ein erstklassiges Programm, exzellente Yogalehrende, Yogastunden in der spektakulären Naturlandschaft der Hohen Tauern und zusätzlich vielfältige Gesundheitsanwendungen der Gasteiner Thermalquellen.“

Die wichtigsten Infos im Überblick:

WAS: Atme die Berge - Yogatage Gastein
WANN: 13. - 25. Mai 2015
Wo: Gasteinertal / Bad Hofgastein, Bad Gastein / Salzburger Land
Programm & Yoga-Partnerhotels: www.yoga-gastein.com
Was Dich erwartet: Frischekick in einer imposanten Bergwelt, feine Yogastunden, Relaxen in coolen Hotels, Treffen mit Gleichgesinnten und jede Menge Spaß und Happiness.

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .