Ressort
Du befindest dich hier:

Verspielte Alltagskunst

Alltagsgegenstände verwandeln sich bei Grafiker Javier Pérez dank weniger Striche in verspielte, kleine Kunstwerke.

von

  • Bild 1 von 11 © woman.at
  • Bild 2 von 11 © woman.at

Eine Büroklammer mutiert mit wenigen Strichen zu einer Trompete, Trauben werden zu Luftballons und aus einer Spritze wird eine Mücke - mit feiner Beobachtungsgabe sowie auch sehr feiner Linienführung verwandelt Javier Pérez bekannte Dinge in etwas komplett anderes.

Und diese kleinen Alltagskunstwerke bringen uns immer wieder zum Lächeln und Staunen, denn der Grafiker versorgt uns auf seinem Instagram-Account cintascotch regelmäßig mit neuen minimalistischen Spielereien.

Thema: Internet-Hype

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .