Ressort
Du befindest dich hier:

12-jährige Verstorbene schrieb Brief an ihr zukünftiges Ich

Taylor Smith schrieb vor ihrem plötzlichen Tod einen Brief an sich selbst in 10 Jahren. Diesen Brief fanden nun ihre trauernden Eltern.

von

Brief
© Thinkstock

Es war eine Lungenentzündung, die sich rasch verkompliziert hat, die die 12-jährige Taylor Smith abrupt und für alle Beteiligten überraschend aus dem Leben riss. Ihre Familie musste daraufhin den Schock verarbeiten, bekam dabei aber Unterstützung von unerwarteter Seite: Taylor selbst.

Monate vor ihrem Tod schrieb sie einen Brief an ihr zünftiges Ich: zu öffnen im Jahre 2023. Und genau diesen fanden ihre Eltern nun beim Durchsichten der Sachen der verstorbenen Tochter. Die Worte, die das junge Mädchen dabei an sich selbst mit 22 Jahren richtet, haben ihre Eltern so gerührt, dass sie diese mit der ganzen Welt teilen wollten.

Im folgenden Video liest Vater Tim den Brief laut vor - und gerät zwischendurch immer wieder ins Stocken:

Er beginnt mit den Worten: "Liebe Taylor, wie ist das Leben so? Jetzt gerade ist alles sehr leicht (10 Jahre in deiner Vergangenheit). Ich weiß, ich komme etwas zu spät damit, aber während ich das hier schreibe, ist es ziemlich früh: Gratulation zum Abschluss an der High School! Wenn du diesen nicht gemacht hast, dann geh zurück zur Schule und probiere es noch mal. Hol dir den Abschluss!"

Immer wieder befragt sie sich quasi selbst zu ihrer Ausbildung, ob sie an die Uni gegangen ist, welches Fach sie belegt hat, aber auch ob sie reist und ob die Serie "Doctor Who" noch im Fernsehen läuft. Sie gibt sich selbst gute Ratschläge und feuert sich an, ihr Bestes zu geben, ist aber ebenso verständnisvoll, wenn es im Leben einer 22-Jährigen vielleicht einmal nicht so gut voran gehen sollte. Das Leben, das sie selber leider nie erfahren sollte. Aber uns erinnern ihre klugen und gutgemeinten Worte daran, dass wir unser Leben wertschätzen sollten und in vollen Zügen genießen, da wir nie wissen, wann für uns vielleicht die letzte Stunde gekommen ist.

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .