Ressort
Du befindest dich hier:

Prinzessin Madeleine ist eifersüchtig auf Victoria

Nach außen wirkt alles wunderbar und harmonisch. Doch im Inneren brodelt es gewaltig. Prinzessin Madeleine soll eifersüchtig auf Victoria und Sofia sein, da die beiden offenbar beliebter sind als sie.

von

madeleine eifersüchtig
© Photo by Getty Images

Prinzessin Madeleine von Schweden ist derzeit alles andere als glücklich, auch wenn sie das der Öffentlichkeit gegenüber nicht zeigt. Die jüngste Tochter des schwedischen Königshauses hat offenbar ein großes Problem damit, dass ihre Schwester Victoria und ihre Schwägerin Sofia beim schwedischen Volk beliebter sind als sie. Insider berichten, dass Madeleine Angst hat ihr einstiges Everybodys-Darling-Image zu verlieren. Und das hat auch seine Gründe, immerhin lebt Madeleine in ihrer zweiten Wahlheimat London, was die Schweden anfangs heftig kritisierten.

madeleine eifersüchtig

Ein Zeichen dafür, dass Victoria und Sofia "interessanter" sind als Madeleine sieht die Königstochter in den Schwangerschaften von Victoria und Sofia. So ist beispielsweise die Schwangerschaft von Victorias zweitem Kind deutlich präsenter in Schweden, als es bei Madeleine der Fall war. Auch die Hochzeit und Schwangerschaft von Sofia die Ehefrau des schwedischen Prinzen Carl Philip, sind der 33-Jährigen ein Dorn im Auge.
Ein Insider verriet im Interview mit der schwedischen Zeitschrift "Hänt": Madeleine ist darüber besorgt und traurig zugleich. Egal was sie macht oder sagt, es hilft nichts. Sie hat Angst den Anschluss zu verlieren. Doch egal, wie sehr sie sich auch anstrengt: Victoria und Sofia scheinen immer eine Nasenlänge voraus zu sein ..."

Nicht traurig sein Madeleine, wir haben dich genauso gern, wie Victoria und Sofia!

madeleine schweden eifersüchtig