Ressort
Du befindest dich hier:

Videdressing: Designschnäppchen zur Berlin Fashion Week

Im Onlineshop von Videdressing lohnt sich Stöbern immer: Aber aktuell zur Berlin Fashion Week warten dort zusätzlich günstige Designspecials von jungen, deutschen Labels.

von

Videdressing: Hien Le
© Videdressing: Hien Le

Es zahlt sich aus, Videdressing zu kennen. Denn in diesem Online-Shop lässt sich vergünstigt High Fashion und Designermode ergattern! Schließlich öffnen hierin Trendsetter, Stylisten und Fashionistas ihre Kleiderschränke sowie Archive und bieten Luxuslabels ebenso wie innovative Jungdesignerinnen und -designer zum Verkauf an.

Zur aktuellen Berlin Fashion Week wird es darüber hinaus ein Designspecial mit drei aufregenden, jungen Labels aus Deutschland geben:

Den Anfang macht der Berliner Hien Le (ab 18.01.2016), auf ihn folgen das Münchner Duo Holy Ghost (ab 15.02.2016) und das französisch-deutsche Label Augustin Teboul (ab 14.03.2016). Jeweils vier Wochen lang wird deren Mode in einer exklusiven Online-Boutique auf Videdressing.de präsentiert.

Alle zeigen besondere Stücke aus vergangenen Kollektionen sowie nie im Handel erhältliche Presse-Samples und Einzelstücke - mit Ermäßigungen bis zu 50 Prozent!

Hien Le (erhältlich ab 18.01.2016)

Videdressing: Designkooperationen 2016
  • Videdressing: Hien Le
    Bild 1 von 18 © Videdressing: Hien Le
  • Videdressing: Hien Le
    Bild 2 von 18 © Videdressing: Hien Le

Holy Ghost (erhältlich ab 15.02.2016)

Videdressing: Designkooperationen 2016
  • Videdressing: Holy Ghost
    Bild 1 von 26 © Videdressing: Holy Ghost
  • Videdressing: Holy Ghost
    Bild 2 von 26 © Videdressing: Holy Ghost

Augustin Teboul (erhältlich ab 14.03.2016)

Videdressing: Designkooperationen 2016
  • Videdressing: Augustin Teboul
    Bild 1 von 4 © Stefan Milev
  • Videdressing: Augustin Teboul
    Bild 2 von 4 © Stefan Milev

WOMAN Newsletter

Deine täglichen Infos per Mail: News, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen.

Ja, ich möchte den WOMAN-Newsletter erhalten. Ich nehme zur Kenntnis, dass ich die Newsletterzusendung jederzeit durch den in jedem Newsletter enthaltenen Abmeldelink widerrufen kann.