Ressort
Du befindest dich hier:

Viktor&Rolf: Bugaboo-Kinderwagen

Nur das Beste für den Nachwuchs: Nach diesem Motto entwirft das Modedesign-Duo 'Viktor&Rolf' nun einen Kinderwagen für 'Bugaboo'.


  • Viktor & Rolf für Bugaboo

    Bild 1 von 1 © Bugaboo

Marc Jacobs , Missoni , Paul Frank oder Bas Kosters: Sie alle entwarfen bereits exklusive Kinderwägen für die High Society. In diesem Jahr kollaboriert Buggy-Hersteller Bugaboo mit dem Design-Duo Viktor & Rolf (aka Viktor Horsting und Rolf Snoeren).

Viktor & Rolf für Bugaboo

Die beiden Avandtgarde-Designer versuchen eine radikale Abkehr vom gängigen Kinderwagenklischee und geben dem Bugaboo Cameleon by Viktor & Rolf einen sportlich-schnittigen Look in kühlem Grau. Die Idee: Der Kinderwagen als "erstes Auto" mit Sportwagen-Details. So ziert den Fußsack und die Rückseite jeweils ein Nummernschild mit der Aufschrift ‘bbV&R’.

Die Modeschöpfer: “Für uns war die Kooperation mit Bugaboo eine klare kreative Herausforderung, weil wir damit den Blick über den Tellerrand unserer Kernkompetenz wagen. So etwas ist immer spannend."

Der Bugaboo Cameleon by Viktor & Rolf ist ab Oktober erhältlich. Der stolze Preis für die luxuriöse Kinderkutsche: 1.500 Euro.

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .