Ressort
Du befindest dich hier:

So wohnt Prinzessin Máxima

Prinzessin Máxima lebt gemeinsam mit ihrem Ehemann Willem-Alexander, dem Kronprinz der Niederlande, auf dem Landgut Eikenhorst bei Wassenaar, weg vom Trubel der Öffentlichkeit. In der Fotostrecke seht ihr wie Prinzessin Máxima derzeit mit ihrem Ehemann und den drei Töchtern lebt.

von

  • Die Leben der drei Töchter des zukünftigen Königspaares wird nicht einfach werden. Amalia wird als älteste Tochter Thronfolgerin.

    Bild 1 von 7 © 2008 Getty Images
  • Die Residenz des niederländischen Kronprinzenpaares: Villa Eikenhorst in Wassenaar.

    Bild 2 von 7 © Getty Images. All Rights Reserved.

Kronprinz Willem-Alexander und Prinzessin Máxima leben in ihrer Villa fernab vom Trubel der Öffentlichkeit. Die Töchter Amalia (9), Alexia (7) und Ariane (5) genießen am Land eine behütete und bodenständige Kindheit, besuchen eine öffentliche Schule und halten dürfen sich viel in der Natur aufhalten. Heute, am 30. April, wenn Königin Beatrix (75) den Thron an ihren ältesten Sohn übergibt, ist es vorbei mit der bisherigen Ruhe. Nun wird das Prinzenpaar zum Königspaar und die Niederländer erwarten, dass die beiden mit ihren drei Töchtern nach Den Haag, in die Königsresidenz, ziehen um Präsenz zu zeigen.


Willem-Alexander weiß das für die Kinder bedeutet: Denn auch er musste im Alter von 13 Jahren seine geliebte Heimat und Kindheit aufgeben und mit den Eltern die niederländische Provinz verlassen, um ins formelle Schloss Huis ten Bosch nach Den Haag zu ziehen. Auf die Eltern warten viele Termine und auf die älteste Tochter Amalia die Thronfolge.

In der Slideshow findet ihr Bilder, wie die Familie derzeit auf dem Landgut Eikenhorst lebt.

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .