Ressort
Du befindest dich hier:

Vintage-Design online kaufen und verkaufen

Bei den Online-Portalen Rebelle sowie Glamloop kann man feinsten Design-Second-Hand ergattern, aber auch selbst verkaufen.

von

Second Hand online
© Thinkstock

Second-Hand wird immer mehr zum Trend und nur allzu gerne wird in Vintage-Läden gestöbert um das ein oder andere Schnäppchen zu machen. Denn das hier Gekaufte ist nicht nur günstig, sondern beruhigt noch dazu das Gewissen, musste hierfür doch keinerlei Produktion anfallen, die dann nachhaltig wäre oder eben nicht. Und oben drauf gibt's vielleicht auch noch eine Geschichte zu jedem Teil, das schon einmal wer anderer geliebt hat.

Aber wo finden sich die wahren Schätze, in welcher Perle von Geschäft lassen sich die modischen Trüffeln erschnüffeln? Wir machen es uns leicht: online. Immer mehr Second-Hand gibt es auch in Online-Shops zu ergattern, noch dazu quasi höchster Güte. Mit klingenden Namen wie Hermès, Chanel, Prada und Co geben sich Designer und Designerinnen die virtuelle Klinke in die Hand in Portalen wie Rebelle oder Glamloop.

Aber jetzt wird's noch besser: Auf eben diesen Webseiten kann man nicht nur selber neue Schätze ershoppen, sondern auch Nicht-mehr-ganz-so-Geliebtes an eine neue Besitzerin bringen und daran verdienen. Darüber hinaus muss man sich nicht um die Abwicklung kümmern und bei Rebelle ist der Versand zum Shop kostenlos, bei Glamloop kann man das zu Verkaufende sogar abholen lassen.

WOMAN Newsletter

Deine täglichen Infos per Mail: News, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen.

Ja, ich möchte den WOMAN-Newsletter erhalten. Ich nehme zur Kenntnis, dass ich die Newsletterzusendung jederzeit durch den in jedem Newsletter enthaltenen Abmeldelink widerrufen kann.