Ressort
Du befindest dich hier:

Die Vorleserin im Wiener Stadtpark - deine Geschichte nur für dich

Moderatorin und Schauspielerin Ingrid Lassnig lädt ab 17. März jeden Sonntag mit Vier-Augen-Lesungen zu ganz besonderen Momenten in den Wiener Stadtpark.

von

Die Vorleserin im Wiener Stadtpark - deine Geschichte nur für dich
© iStockphoto.com

Wenn „Der Kongress der Regenwürmer“ tagt, „Die Blindmaus“ andächtig lauscht und ein „Erotisches Wechselspiel“ zwischen einem Kürbis und einer Gurke seinen Lauf nimmt, dann startet nicht nur der Frühling, sondern auch ein besonderes Outdoor-Projekt der professionell ausgebildeten Sprecherin, Moderatorin und Schauspielerin Ingrid Lassnig.

Ab 17. März jeweils sonntags zwischen 14 und 16 Uhr nimmt sie als „Die Vorleserin“ im Wiener Stadtpark auf Höhe des Franz-Schubert-Denkmals beim Teich auf einer Parkbank Platz, macht es sich mit mitgebrachten Büchern gemütlich und liest Vorbeispazierenden, die sich zu ihr setzen, eine Geschichte, ein Märchen oder ein Gedicht vor.

Ihr Repertoire umfasst heitere Werke von Wilhelm Busch, Christine Nöstlinger, Ephraim Kishon, Manfred Kyber, Shalev Meir, Fred Endrikat oder Heinz Erhardt und Christian Morgenstern. Persönlich abzuholen in nur wenigen Minuten. Kosten- und spendenfrei als Geschenk für einen besonderen Augenblick.

„Lesen ist stets eine bilderreiche Reise in die Welt der eigenen Fantasie. Beim entspannten Zuhören von vorgelesenen Geschichten finden diese Bilderreisen noch dazu ohne eigenen Aufwand statt. Einfach zurücklehnen und das Gehörte wirken lassen, so lautet die Aufforderung. Ich möchte Menschen in unserer gestressten und auch sehr angstbehafteten Zeit für einige Momente Freude vermitteln, ein Schmunzeln entlocken oder gar ein Lächeln auf den weiteren Weg mitgeben. Und das ganz altmodisch – analog in Vier-Augen-Lesungen, denn der persönliche Kontakt ist und bleibt einzigartig“, ist Ingrid Lassnig überzeugt. Der sich meist binnen kürzester Zeit einstellende Spaß im Einzel-Publikum ist für sie die Motivation, warum sie so gerne vorliest.

Die Vorleserin im Wiener Stadtpark

Wo? Parkring 1, 1010 Wien / Höhe Franz-Schubert-Denkmal/Teich
(bei Regen unter den Schirmen beim Donauweibchen)
Wann? ab 17. März 2019, jeweils Sonntag 14 bis 16 Uhr
Wie viel? Eintritt frei
Mehr? ingridlassnig.at

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .