Ressort
Du befindest dich hier:

Vormundschaft für Popstar Britney Spears wurde wiederum verlängert

Keine guten Nachrichten für Popsängerin Britney Spears, 28: Die Vormundschaft für die Musikerin wurde wieder verlängert.


Vormundschaft für Popstar Britney Spears wurde wiederum verlängert

Eine "sehr angenehme Unterhaltung" über die Vormundschaft für die 28-Jährige sollen Richterin Reva A. Goetz und Britney Spears gestern geführt haben. Mit dem Ergebnis: die seit Jänner 2008 bestehende Vormundschaft wird verlängert.

Der vom Gericht bestellte Vormund ist Spears' Vater Jamie Spears, gemeinsam mit Anwalt Andrew Wallet, dem die Kontrolle über den Besitz und die Finanzen der Sängerin obliegt.

Wie lange die Vormundschaft für die glücklose Sängerin noch bestehen soll, gab Richterin Goetz nicht bekannt. Allerdings findet die nächste Anhörung bereits am 14. Oktober statt.

(red)