Ressort
Du befindest dich hier:

Wärmende Rezepte

von

Das wärmt uns jetzt oder besser gesagt diese 16 schnellen Rezepte: Von Ingweröl, Granatapfelsaft über geröstete Walnüsse bis hin zu Grünkernsuppe. Unsere Anti-Kälte-Kost-Tipps!


Petersilie © Bild: Thinkstock

Petersilie

Wirkung. In der Petersilie sind viele Polyphenole, die krebshemmend wirken. Außerdem enthält sie ätherische Öle, Vitamin A, C und E, sowie Kalium, Eisen und Zink. Das Kraut wirkt harntreibend, spült gut durch und ist daher entschlackend und blutreinigend. Auch Mundgeruch lässt sich erfolgreich mit Petersilie bekämpfen.

Rezept Petersilien-Pesto. 2 Bund
Petersilie, 80 g Pinienkerne, 50 g Parmesan
in der Küchenmaschine zerkleinern. Mit 200 ml Olivenöl vermengen, mit zerdrückter Knoblauchzehe, Salz und einer Prise Chilipulver würzen. Passt zu Spaghetti und z.B. auch zu gebratenem Gemüse.